Nachrichten

9.003 Artikel
Die Dialog Lebensversicherung hat im Rahmen ihrer Veranstaltungstournee in Österreich Produktneuheiten vorgestellt. mehr ...
Erst nach mehr als den vereinbarten 15 Monaten nach einem Unfall wurde vom Versicherer eine Zahlung gefordert. Als Grund für das Fristversäumnis wurde die Demenz des Versicherten ins Treffen geführt. Dem OGH stellte sich die Frage, ob die Leistungsverweigerung gegen Treu und Glauben verstößt. mehr ...
WERBUNG
Der neueste Bericht des Weltklimarats wartet mit ernüchternden Prognosen auf und fordert „ehrgeizige“ Anpassungsmaßnahmen ein. (Bild: IPCC) mehr ...
Wie die für Arbeitnehmer heute nur noch durchschnittlich attraktive Finanzbranche neue Mitarbeiter insbesondere für den Vertrieb finden und halten kann, stand im Zentrum einer Veranstaltung des Finanz-Marketing Verbandes Österreich. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
„Pay as you live“, Wege für die Gesundheitsvorsorge, der „Streit der Systeme“ in der Pensionsversicherung, Reformforderungen an die Politik: Hochrangige Branchenvertreter diskutierten darüber in der Wiener Hofburg. mehr ...
Erste-Bank-Unternehmenskunden, die Telebanking Pro nutzen, erhalten ein zusätzliches Angebot von der Acredia Kreditversicherung. (Bild: Acredia/M. Draper) mehr ...
Wie viel wird rückgekauft, wie hoch ist die Quote, gemessen am gesamten Aufwand für Versicherungsfälle? Aktuelle Zahlen geben darüber Auskunft – und zeigen einen Trend. (Bild: VJ/Lampert) mehr ...
Die oberösterreichische Arbeiterkammer hat nun nochmals ihre Meinung zur betrieblichen und privaten Altersvorsorge verdeutlicht. Sie nannte am Dienstag auch Forderungen. mehr ...
Eine in einem „Shop-in-Shop-System“ beschäftigte externe Angestellte fiel in einem Supermarkt von einer Leiter, die sie gar nicht verwenden durfte, angefahren von der Filialleiterin mit einem Hubwagen. Wie steht es um die Haftung? mehr ...
Der Kläger fuhr in rechtester Spur, bis ein Taxi mit Panne die Straße vor ihm versperrte. Beim Spurwechsel fuhr sein Hintermann in ihn hinein. Dieser hätte den Wechsel ermöglichen müssen, der Kläger ihn aber nicht zum Bremsen zwingen dürfen. Der OGH klärte die Schuldfrage. mehr ...
In einer Gesundheitsstudie hat die Generali den Stellenwert der Gesundheit für die Österreicher abgefragt. Der Versicherer will nun passend zu den Studienergebnissen seinen Kundenservice ausbauen. (Bild: Generali/Martina Draper) mehr ...
Aufgrund eines stationären Krankenhausaufenthalts nach einem Unfall forderte der Kläger von seinem Versicherer die Auszahlung der „Unfall-Sofort-Leistung“. Dieser verweigerte die Leistung, weil der Unfall keine dauernde Invalidität zur Folge hatte und eine Vorerkrankung bestand. Der OGH musste entscheiden. mehr ...
Das Fin- und Insurtech hat einen Partner mit bekanntem Namen gewonnen. Das soll unter anderem dem Ausbau des Konsumentenangebots Schub verleihen. (Bild: Fynup) mehr ...
Insurance on Demand, Lebensbegleiter, Vorbild Netflix: Eine international besetzte Runde aus Branchenexperten diskutierte in Wien darüber, wie Versichern in Zukunft funktionieren könnte. mehr ...
Die Uniqa hat ihren Unfall-Tarif überarbeitet. Er bringt einen neien Zusatzbaustein sowie Änderungen bei den Assistance-Leistungen. mehr ...
Chubb hat einen Juristen mit zehn Jahren Versicherungserfahrung zum neuen Mangager für Kautionsversicherungen im D-A-CH-Raum ernannt. mehr ...
Eine hochkarätig besetzte Diskussionsrunde beschäftigte sich beim 7. AFPA-Marktdialog mit den Herausforderungen der Digitalisierung für die Finanzdienstleistungs- und Versicherungsbranche und zeigte Probleme genauso wie Lösungsmöglichkeiten auf. (Bild: AFPA/Raffaela Pröll) mehr ...
Der Wechsel an der Spitze wird Anfang Oktober vollzogen, wie der Versicherer am Mittwoch mitteilte. mehr ...
Versichern im Ökosystem, die künftige Rolle von Insurtechs und digitalen Assistenten, ein US-Insurtech, das seit kurzem in Deutschland tätig ist und bald auch in Österreich Fuß fassen will – das waren am Mittwoch einige der Themen beim „Insurance Innovation Day“ in Wien. mehr ...
Das Auto eines Lokalbesitzers wurde gestohlen und bei einem Unfall zerstört. Das Problem: Zuvor war der Autoschlüssel entwendet worden, der für Gäste sichtbar in einer unversperrten Lade hinter der Theke lag. Daraufhin verweigerte der Versicherer die Zahlung, der Fall landete beim OGH. mehr ...
Das Insurtech hat einen neuen Produktverantwortlichen für die Entwicklung neuer und Weiterentwicklung bestehender Softwarelösungen. Der Experte für Digitalisierung und Prozessoptimierung kommt von der Allianz. mehr ...
Lange hatte das Finanzergebnis der heimischen Versicherungswirtschaft nach unten tendiert, das erste Halbjahr 2019 brachte nun aber ein starkes Plus. (Bild: VJ/Lampert) mehr ...
Die Donau besetzt den Posten des Landesdirektors in der Steiermark neu und holt dafür einen regional erfahrenen Manager von der Uniqa an Bord. mehr ...
Ein mangelhafter Geschirrspüler hat bei einem neu errichteten Haus zu Wasseraustritten und Schäden am Boden geführt. Für die Durchsetzung von Ansprüchen gegen Lieferanten und Hersteller verweigerte der Rechtsschutzversicherer aber die Deckung, weil Bauvorhaben ausgeschlossen seien. mehr ...
Die versicherungstechnischen Ergebnisse des ersten Halbjahrs zeigen sich in allen drei Sparten von der freundlichen Seite, das Gesamtergebnis ist sogar das höchste der letzten Jahre. (Bild: VJ/Lampert) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Neueste Leserbriefe
Walter Michael Fink zum Artikel „Umfrage: Vertrauensproblem für Versicherungswirtschaft”. mehr ...
Manfred Taudes zum Artikel „Nach Schadensfall Streit um Honorar für Berater-Einsatz”. mehr ...
Akad. Vkfm. Paul Veselka zum Artikel „Sparziele: „Alarmierender Rückgang“ bei Altersvorsorge”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten Woche
Elf Versicherer haben am Donnerstag in neun Kategorien insgesamt 27 Auszeichnungen abgeholt. Dabei teilen sich drei Unternehmen rund die Hälfte der Top-3-Plätze. (Bild: Lampert) mehr ...
Nach einem Verkehrsunfall verzögerte sich die Schadenbearbeitung durch den gegnerischen Haftpflichtversicherer. Das geschädigte Unternehmen schaltete deshalb einen Berater in Versicherungsangelegenheiten ein. Daraufhin ging die Schadenerledigung zwar voran, der Versicherer verweigerte aber die Zahlung des Honorars, das der Berater für seine Tätigkeit in Rechnung gestellt hatte. In dem Streit hat kürzlich das Gericht entschieden. mehr ...
Die neue Gesellschaft versteht sich als „Komplettanbieter für alle weiterbildungspflichtigen ‚Versicherungsvertreiber‘“. Hinter ihr stehen vier prominente Namen aus der Branche. (Bild: IDD-Akademie) mehr ...
Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.

Details

WERBUNG
Veranstaltungen
5020 Salzburg - Forschungsinstitut für Privatversicherungsrecht, Universität Salzburg
5020 Salzburg - Forschungsinstitut für Privatversicherungsrecht, Universität Salzburg
5020 Salzburg - Forschungsinstitut für Privatversicherungsrecht, Universität Salzburg