Nachrichten

9.787 Artikel
Der hier Beklagte hatte nach zwei Klagsabweisungen in erster und zweiter Instanz seinen Rechtsanwalt gewechselt. Der hatte vorgeschlagen, ihn weiter zu vertreten und sein Honorar zu stunden. Als er das Honorar aber einforderte, war es laut Vorinstanzen bereits verjährt. mehr ...
Die Anzahl der Todesfälle ist im vergangenen Jahr merklich gestiegen. Bei den Männern fiel die Zunahme höher aus als bei den Frauen, meldet die Statistik Austria. (Bild: VJ/Lampert) mehr ...
Welche Erwartungen haben die Österreicher für das neue Jahr in finanzieller Hinsicht, und welche Finanzvorsätze nehmen sie sich? Dem ist eine ING-Umfrage nachgegangen. (Bild: ING/APA-Auftragsgrafik) mehr ...
2020 waren Finanzbetrüger besonders aktiv, stellt die Finanzmarktaufsicht fest. Auch mit vorgetäuschten Versicherungsprodukten wurde versucht, Sparer hereinzulegen. mehr ...
Das KFV und ein Wiener Spital haben ausgewertet, wie sich der Lockdown auf das Geschehen in der Abteilung für Kinder- und Jugendchirurgie ausgewirkt hat. Unter anderem fiel dabei auf, dass Eltern in der Erstversorgung oft unpassende Maßnahmen ergreifen. (Bild: KFV) mehr ...
Aufgrund einer Hautkrankheit konnte eine Mitarbeiterin in einem Produktionsbetrieb ihre Tätigkeit nicht fortsetzen. Von der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt fordert sie die Anerkennung als Berufserkrankung und eine Versehrtenrente. Der Fall landete beim Obersten Gerichtshof. mehr ...
Im Rechtsstreit zwischen einer österreichischen Bank und ihrem ehemaligen Vorstandsvorsitzenden geht es um angebliche Malversationen, die zu einem Schaden von mindestens 72 Millionen Euro geführt haben sollen. Der OGH entschied, ob die D&O-Versicherung eine Deckungspflicht trifft. mehr ...
Von Volatilität über Storni bis Immobilienwertminderung: Es ist ein Bündel an Risiken, das sich für Versicherer bereits manifestiert hat oder erst noch manifestieren könnte. Die europäische Versicherungsaufsicht geht im neuen „Finanzstabilitätsbericht“ darauf ein. (Bild: Eiopa) mehr ...
Der Rückversicherer spricht von einer „Rekord-Hurrikansaison“ und „extremen Waldbränden“. mehr ...
Ab 10. März müssen Versicherungsunternehmen und Versicherungsvermittler gemäß EU-Offenlegungsverordnung Nachhaltigkeitsrisiken und -auswirkungen von Versicherungsanlageprodukten transparent machen. mehr ...
Der Versicherer läutet das neue Jahr mit dem Tarif 01/2021 ein. Er bringt neue Deckungen mit. mehr ...
Das neue Jahr hat in einigen leitenden Positionen bei österreichischen Versicherern Änderungen gebracht. mehr ...
Die Branche ist mit einer ganzen Reihe von Entwicklungen konfrontiert und steht Risiken gegenüber, die teils als „hoch mit steigender Tendenz“ einzustufen sind, geht aus einem Bericht der FMA hervor. (Bild: FMA) mehr ...
Höher Insurance Services hat ein neues Deckungskonzept für die Berufshaftpflichtversicherung für Finanzdienstleister und Versicherungsvermittler aufgelegt. Neue Versicherungsbedingungen versprechen Produktneuheiten und Deckungserweiterungen. (Bild: Hompasz) mehr ...
Für ein Kleinkind hatten die Eltern eine Krankenversicherung abschließen wollen, trotz mehrerer Urgenzen erhielten sie keine Polizze. Als das Kind schwer erkrankte, erklärte der Versicherer, dass kein Vertrag existiert. Der ORF-Bürgeranwalt nahm sich des Falles an, nun gibt es eine Lösung. mehr ...
Die Versicherungsvertriebsrichtlinie sieht für Verstöße teils empfindliche Strafen vor. Die Aufsicht hat nun einen ersten Bericht über das Sanktionsgeschehen vorgelegt. (Bild: Eiopa) mehr ...
Ein Rückblick auf das zu Ende gehende Jahr und ein Ausblick auf das vor uns liegende: Wir haben auch heuer wieder Interessenvertreter um ihr Resümee und Einblicke in ihre Erwartungen gebeten. mehr ...
Mit der Erteilung der Prokura an eine Bereichsleiterin will die Merkur Versicherung deren „Verantwortung auch nach außen dokumentieren“. mehr ...
Die Schlussrunde: ein Rückblick auf einige Höhepunkte der Monate September bis Dezember. mehr ...
Nach einem Leitungswasserschaden in einem privaten Wohnhaus musste der Oberste Gerichtshof entscheiden, ob eine Privat-Rechtsschutzversicherung Deckung für einen Streit mit einer betrieblichen Versicherung gewähren muss, wenn diese teilweise auch private Risiken abdeckt. mehr ...
Die Monate Mai bis August im Zeitraffer – der zweite Teil unseres Jahresrückblicks. mehr ...
Im ersten Teil unseres Jahresrückblicks lassen wir wichtige Ereignisse im ersten Drittel eines Jahres Revue passieren, das nur für etwa zwei Monate „normal“ verlief. mehr ...
Das Swiss Re Institute hat erste, vorläufige Zahlen veröffentlicht, wie groß das Ausmaß an Sachschäden in Folge von Natur- und menschengemachten Katastrophen heuer war. (Bild: Swiss Re Institute) mehr ...
Nur geringe Auswirkungen hatte die Coronakrise bisher für die Oberösterreichische Versicherung. In ihrer traditionellen Bilanzvorschau zieht sie ein erstes, relativ positives Resümee über das heurige Jahr, warnt aber vor Auswirkungen der Pandemie in den nächsten Jahren. (Bild: OÖV) mehr ...
Der Versicherungsverband steht vor einem Chefwechsel. Mit 1. Jänner 2021 übergibt Kurt Svoboda das Amt des Präsidenten. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Neueste Leserbriefe
Rudolf Mittendorfer zum Leserbrief „Unterschied nicht verständlich”. mehr ...
Franz Innerhuber zum Artikel „AK ließ Eigenheim- und Haushaltsversicherungen analysieren”. mehr ...
Herbert Schmaranzer zum Artikel „Parkendes Auto entzündet sich – OGH zur Haftung”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten Woche
Im Rechtsstreit zwischen einer österreichischen Bank und ihrem ehemaligen Vorstandsvorsitzenden geht es um angebliche Malversationen, die zu einem Schaden von mindestens 72 Millionen Euro geführt haben sollen. Der OGH entschied, ob die D&O-Versicherung eine Deckungspflicht trifft. mehr ...
Ab 10. März müssen Versicherungsunternehmen und Versicherungsvermittler gemäß EU-Offenlegungsverordnung Nachhaltigkeitsrisiken und -auswirkungen von Versicherungsanlageprodukten transparent machen. mehr ...
Das neue Jahr hat in einigen leitenden Positionen bei österreichischen Versicherern Änderungen gebracht. mehr ...
WERBUNG
Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.

Details

WERBUNG
Veranstaltungen
Austria Center Wien, Bruno-Kreisky-Platz 1, 1220 Wien - B2MS GmbH
Saal der Labstelle, Wollzeile 1, 1010 Wien - konsequent wondrak | kosequent lernen
-