WERBUNG

Nachrichten

9.044 Artikel
G&O Brokernet und CBN Brokernetwork wollen „Teile des Weges gemeinsam gehen“. Sie haben sich dazu drei Bereiche vorgenommen. (Bild: G&O Brokernet) mehr ...
Das Beratungs- und Kundenbetreuungssystem „All in One“ wird durch ein neues Update weiter ausgebaut. mehr ...
WERBUNG
Verschwimmende Grenze zwischen Finanzdienstleistung und Technologie, „ökosystemischer“ Kundenkontakt, Öffnung der nationalen Märkte – darüber diskutierte ein Panel bei der FMA-Aufsichtskonferenz. mehr ...
Nach zwei Prozessen gegen seinen Nachbarn wollte der Kläger die Kosten von seinem Rechtsschutzversicherer erstattet haben. Dieser schützte ihn unter anderem in seiner Eigenschaft als Grundeigentümer. Ob allerdings auch dieser Nachbarschaftsstreit gedeckt war, sollte der OGH entscheiden. mehr ...
Ist eher Regulierung der Schlüssel, der zur „informierten“ Entscheidung beim Anlegen und Vorsorgen verhilft? Sollte eher der Aufbau von Finanzwissen im Vordergrund stehen? Eine Runde aus Aufsichts- und Branchenvertretern diskutierte bei der jüngsten FMA-Konferenz über Finanzkommunikation. mehr ...
Wie Unternehmen das Know-how älterer Mitarbeiter dauerhaft bewahren und weitergeben wollen, welche Methoden sie dafür verwenden und welche Branchen Vorreiter sind, hat das Hernstein Institut im Rahmen seines Management-Reports untersuchen lassen. (Bild: Hernstein Institut) mehr ...
Der Branchenverband Insurance Europe hat eine Reihe von Kennzahlen zum Jahr 2018 veröffentlicht. Während die Anzahl der Unternehmen sank, nahm das Prämienvolumen zu. (Bild: Insurance Europe) mehr ...
Einmal pro Jahr fragt die deutsche Analyse- und Beratungsgesellschaft Servicevalue GmbH in einer Studie die Servicequalität heimischer Unternehmen ab. Die Versicherungsbranche hat in den Vorjahren nicht besonders gut abgeschnitten, nun liegen die aktuellen Zahlen vor. mehr ...
Bei der Kollision mit einem Wildtier können enorme Kräfte freigesetzt werden, warnen Versicherungsverband und KFV. Eine Lenkergruppe ist besonders oft betroffen, generell seien aber viele Lenker nicht für den Ernstfall gewappnet. mehr ...
Eine Creditreform-Studie hat die Ausfallraten österreichischer Unternehmen analysiert, unter anderem im Hinblick auf Branche und Unternehmensalter. (Bild: Creditreform) mehr ...
Der Vorsteuergewinn der österreichischen Versicherer im ersten Halbjahr 2018 war einer der schwächsten der letzten Jahre. Die erste Jahreshälfte 2019 präsentiert sich gänzlich anders. Wir haben die EGTs der vergangenen ersten Halbjahre gegenübergestellt. (Bild: Lampert) mehr ...
Mit einer Haushaltsversicherung, die zum Fixpreis online abgeschlossen und monatlich gekündigt werden kann, will die Uniqa vor allem, aber nicht nur junge Erwachsene ansprechen. mehr ...
Wie Österreichs Unternehmen mit den Bedürfnissen von Mitarbeitern mit unterschiedlichem demographischem, kulturellem und sozialem Hintergrund umgehen und welche Diversitäts-Maßnahmen sie bereits gesetzt oder geplant haben, hat eine Studie im Auftrag des Hernstein Instituts ermittelt. (Bild: Hernstein Institut) mehr ...
Die Statistik Austria hat am Montag Zahlen zu den Staatseinnahmen und -ausgaben 2018 veröffentlicht. (Bild: Statistik Austria) mehr ...
Für Versicherungsagenten, die zugleich gewerbliche Vermögensberater sind, steht eine neue Vermögensschadenhaftpflichtversicherung zur Verfügung. mehr ...
Wie viel Gewinn werfen die einzelnen Sparten ab? Nachdem das Jahr 2018 eher schwach ausfiel, gibt sich 2019 deutlich freundlicher. (Bild: VJ/Lampert) mehr ...
Die Dialog Lebensversicherung hat im Rahmen ihrer Veranstaltungstournee in Österreich Produktneuheiten vorgestellt. mehr ...
Erst nach mehr als den vereinbarten 15 Monaten nach einem Unfall wurde vom Versicherer eine Zahlung gefordert. Als Grund für das Fristversäumnis wurde die Demenz des Versicherten ins Treffen geführt. Dem OGH stellte sich die Frage, ob die Leistungsverweigerung gegen Treu und Glauben verstößt. mehr ...
Der neueste Bericht des Weltklimarats wartet mit ernüchternden Prognosen auf und fordert „ehrgeizige“ Anpassungsmaßnahmen ein. (Bild: IPCC) mehr ...
Wie die für Arbeitnehmer heute nur noch durchschnittlich attraktive Finanzbranche neue Mitarbeiter insbesondere für den Vertrieb finden und halten kann, stand im Zentrum einer Veranstaltung des Finanz-Marketing Verbandes Österreich. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
„Pay as you live“, Wege für die Gesundheitsvorsorge, der „Streit der Systeme“ in der Pensionsversicherung, Reformforderungen an die Politik: Hochrangige Branchenvertreter diskutierten darüber in der Wiener Hofburg. mehr ...
Erste-Bank-Unternehmenskunden, die Telebanking Pro nutzen, erhalten ein zusätzliches Angebot von der Acredia Kreditversicherung. (Bild: Acredia/M. Draper) mehr ...
Wie viel wird rückgekauft, wie hoch ist die Quote, gemessen am gesamten Aufwand für Versicherungsfälle? Aktuelle Zahlen geben darüber Auskunft – und zeigen einen Trend. (Bild: VJ/Lampert) mehr ...
Die oberösterreichische Arbeiterkammer hat nun nochmals ihre Meinung zur betrieblichen und privaten Altersvorsorge verdeutlicht. Sie nannte am Dienstag auch Forderungen. mehr ...
Eine in einem „Shop-in-Shop-System“ beschäftigte externe Angestellte fiel in einem Supermarkt von einer Leiter, die sie gar nicht verwenden durfte, angefahren von der Filialleiterin mit einem Hubwagen. Wie steht es um die Haftung? mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Neueste Leserbriefe
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „Niedrigzins: Gewinner, Verlierer, Scherbenhaufen und „Schuldige“”. mehr ...
Gerald Layr zum Artikel „Mitarbeiter eines Maklers beging Fehler: Fall landet bei der RSS”. mehr ...
Engelbert Löcker zum Artikel „Sparziele: „Alarmierender Rückgang“ bei Altersvorsorge”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten Woche
Die Rechtsservice- und Schlichtungsstelle der Versicherungsmakler wurde mit der Frage befasst, unter welchen Umständen man bei mehreren gemeinsam abgeschlossenen Versicherungssparten auch nur eine einzelne Sparte kündigen kann. mehr ...
Ein Neubau in unmittelbarer Nachbarschaft hatte an einem Gründerzeithaus massive Schäden verursacht. Dessen Eigentümer waren zwar nicht gewillt, das Haus zu sanieren, forderten aber den Ersatz der Reparaturkosten. Ob zu Recht, entschied der OGH. mehr ...
Wasserschäden beim Nachbarn traten auch in den Weinkeller des Antragsstellers ein. Der Haftpflichtversicherer zahlte zwar, der Betrag war dem Betroffenen aber zu niedrig. Um Rechtsschutz für eine Klage zu bekommen, müsste sich der Schaden auf den Wohnbereich beziehen. Laut Versicherer ist der Weinkeller das nicht. mehr ...
WERBUNG
Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.

Details

WERBUNG
Veranstaltungen
5020 Salzburg - Forschungsinstitut für Privatversicherungsrecht, Universität Salzburg
5020 Salzburg - Forschungsinstitut für Privatversicherungsrecht, Universität Salzburg
5020 Salzburg - Forschungsinstitut für Privatversicherungsrecht, Universität Salzburg