Nachrichten

9.514 Artikel
Die Grazer Wechselseitige hat ihren Jahresabschluss 2019 veröffentlicht. Sowohl bei Prämien als auch bei Ergebnissen konnte der Versicherer in Österreich zulegen. Im Gesamtkonzern musste trotz Prämienwachstum aber ein Gewinnrückgang hingenommen werden. (Bild: Grawe) mehr ...
Während die Hausbesitzer in anderen Räumen waren, nutzte ein Dieb das gekippte Fenster des Schlafzimmers, um in das Haus einzudringen. Für den Versicherer handelt es sich damit um einen einfachen Diebstahl, der Hausbesitzer schaltete daraufhin den VKI ein, der ORF griff den Fall auf. mehr ...
Eine neue Analyse des Swiss Re Institute erwartet, dass Infrastrukturinvestitionen in Schwellenländern nach der Pandemie zu einem wichtigen Wachstumstreiber werden, der auch Versicherern vielfältige Chancen bietet. (Bild: Swiss Re Institute) mehr ...
Untersuchungen von Meteorologen weisen auf eine Zunahme des Unwetterpotenzials hin – und zugleich auf eine verstärkende Wirkung des Klimawandels auf Sommerdürren. Die Landwirtschaftskammer sieht die Bauern unter wachsendem Druck. mehr ...
Bei der Bundesspartenkonferenz ist am Freitag der Nachfolger von Andreas Treichl an der Spitze der Interessenvertretung gewählt worden. mehr ...
Handel und Industrie warnen vor „schwerwiegenden Folgen“ für die heimische Wirtschaft und fordern eine rasche Lösung. Acredia und Coface stoßen ins selbe Horn, die Zeit dränge. mehr ...
Im ersten Halbjahr haben deutlich weniger Unternehmen Insolvenz angemeldet als im Vorjahreszeitrum. Creditreform warnt vor volkswirtschaftlichen Schäden durch verzögerte Insolvenzen aufgrund der Corona-Gesetzgebung. mehr ...
Ein Liefervertrag über Züge verzögerte sich, da die Auftragnehmerin die Zulassung nicht rechtzeitig erwirken konnte. Um die Zeit zu überbrücken, mietete die Auftraggeberin die Fahrzeuge. Nach einem Unfall stellte sich die Frage, ob die Haftpflichtversicherung, die Gemietetes inkludierte, zur Zahlung verpflichtet ist. mehr ...
Wie viel Privathaushalte, Versicherer, Gebietskörperschaften & Co. 2019 ausgaben, zeigt eine am Donnerstag veröffentlichte Schnellschätzung der Statistik Austria. Demnach wären die Gesundheitsausgaben stärker gestiegen als in den letzten Jahren. (Bild: VJ/Lampert) mehr ...
Innerhalb kurzer Zeit sei die Bereitschaft, sich bei Digitalgiganten zu versichern, merklich gestiegen, stellt eine internationale Studie fest. Bei Versicherern wiederum ortet sie teils Defizite im Verständnis des digitalen Kundenverhaltens. (Bild: Capgemini/Efma) mehr ...
Der Versicherer hat personelle Veränderungen vorgenommen und Zuständigkeiten umverteilt. mehr ...
Ein Beiblatt zu einem Versicherungsantrag für eine Bestattungskostenvorsorge sah vor, dass der Versicherungsnehmer unwiderruflich ein Bestattungsunternehmen als Bezugsberechtigten nennen musste. Der Verein für Konsumenteninformation klagte auf Unterlassung. mehr ...
Risikoeinschätzung, entdeckte Cyberangriffe, Prävention: Im Auftrag von EY hat Market 200 Unternehmen, darunter elf Versicherer, zu Cybergefahren und Datendiebstahl befragt. mehr ...
Im Interview mit dem VersicherungsJournal geht der neue Helvetia-Österreich-Chef Thomas Neusiedler auf die Auswirkungen der Corona-Krise, die Zukunft der Lebensversicherung und seine Pläne für die nächsten Jahre ein. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
In der Bonus-Gruppe übernimmt die bisherige Bereichsleiterin für Vertrieb und Marketing Gabriele Feichter die gesamte Unternehmenskommunikation. Ihr Nachfolger kommt von der Valida Vorsorgekasse. mehr ...
Wie sich das Geschäft 2019 bei den kleinen Versicherungsvereinen entwickelte, zeigen Daten des Versicherungsverbandes. mehr ...
Zuletzt haben im Februar Experten Rechtsschutzversicherungen für die ÖGVS getestet. Eine Befragung österreichischer Kunden durch das selbe Marktforschungsinstitut kam nun zu deutlich anderen Ergebnissen. mehr ...
Die Leistungen aus einer Lebensversicherung waren im Zuge einer Finanzierung an eine Bank verpfändet worden. Nach rund zwölf Jahren Laufzeit trat der Versicherungsnehmer – mit Zustimmung der Bank – vom Vertrag zurück, Stichwort: „ewiges Rücktrittsrecht“. Vor Gericht bestritt der Versicherer nicht nur, den Kunden falsch belehrt zu haben, sondern auch das Recht des Kunden, den Betrag aus der verpfändeten Versicherung für sich einzuklagen. mehr ...
Die Anzahl der Anbieter ist 2018, trotz einer weiteren Konsolidierung im heimischen Markt, wieder gestiegen, wie Daten der Finanzmarktaufsicht zeigen. mehr ...
Dass Unternehmen strafrechtlich haftbar gemacht werden können, war 2005 revolutionär. Mittlerweile ist das Verbandsverantwortlichkeitsgesetz in viele Rechtsbereiche vorgedrungen, worauf die zweite Auflage des Kommentars ausführlich eingeht. (Bild: Linde Verlag) mehr ...
Der Fachverband hat sich bei seinen Mitgliedern umgehört und unter anderem nach Umsatzprognosen und Auswirkungen auf die Kundenbetreuung gefragt. Die Ergebnisse wurden nun veröffentlicht. mehr ...
Zu Beginn gibt es zwei Versicherungsprodukte, eine Erweiterung ist angekündigt. Das Modell verzichtet auf langfristige Bindung, begleitet wird es von einem Bonuspunkte-Programm. mehr ...
Existenzvernichtende Eingriffe eines Gesellschafters in die GmbH schaden nicht nur dieser sondern auch den Gläubigern. Die zahlreichen Haftungsfragen, die sich in diesem Zusammenhang ergeben, behandelt ein neues Buch, das im Manz-Verlag erschienen ist. (Bild: Manz) mehr ...
Gleich zwei neue Umfragen haben sich mit der wirtschaftlichen Lage beschäftigt, in beiden zeigt sich zumindest eine gewisse Entspannung. Allerdings spüren nach wie vor viele negative Auswirkungen, bei den Unternehmen erwartet die Hälfte einen „stark bereinigten Marktbereinigung“. (Bild: APA/ING) mehr ...
Die Wüstenrot Versicherung hat im Vorjahr trotz niedrigerer Prämieneinnahmen das Vorsteuerergebnis deutlich steigern können. Für heuer werden allerdings Corona-bedingt Rückgänge erwartet. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Neueste Leserbriefe
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „Wie viele Neugründungen nach fünf Jahren noch bestehen”. mehr ...
Gerhard Schuster zum Artikel „Chancen und Risiken für Unternehmen in der Cloud”. mehr ...
Oswald Szabo zum Artikel „ORF-Bürgeranwalt: War es Einbruch oder Diebstahl?”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten Woche
Obwohl im Scheidungsfolgenvergleich vereinbart war, dass die Erträge aus Lebensversicherungen der Frau zustehen, ließ sich ihr Ex-Mann die Versicherungssumme auszahlen. Als er zwei Jahre später starb, war von dem Geld nichts mehr übrig. Der Fall landete beim OGH. mehr ...
Eine Versicherungsnehmerin hatte 2017 nach regulärem Ablauf ihrer Lebensversicherung den Rücktritt erklärt und sich auf das unbefristete Rücktrittsrecht berufen. Daraus entstand ein Rechtsstreit, in dem es um Zinsansprüche und Verjährung ging. Der Oberste Gerichtshof traf nun eine Entscheidung. mehr ...
Ein neues Versicherungsprodukt, das von Allianz Partners gemeinsam mit Greco International und der Registrierungsdatenbank Fase24 auf den Markt gebracht wurde, trägt dem aktuellen Boom bei der Fahrrad-Nutzung Rechnung. mehr ...
WERBUNG
Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.

Details

WERBUNG
Veranstaltungen
Pyramide Vösendorf, Parkallee 2, 2334 Vösendorf - AssCompact GmbH
Messe Wien, Eingang A, Messeplatz 1, 1020 Wien - Reed Messe Wien GmbH
Austria Center Wien, Bruno-Kreisky-Platz 1, 1220 Wien - B2MS GmbH