WERBUNG
Thema des Tages vom 18.5.2021 << vorherige Ausgabe nächste Ausgabe >>
Ein Pkw-Lenker versuchte einen Sattelschlepper zu überholen. In dem Moment wich der Lkw nach links aus, weil sich ein Fußgänger auf dem Gehsteigrand befand, und kollidierte mit dem Pkw. Weil das alles kurz vor einem Schutzweg passierte, stellte sich die Verschuldensfrage. mehr ...
Nachrichten
Wir haben mit den Acredia-Vorständen Gudrun Meierschitz und Ludwig Mertes unter anderem darüber gesprochen, wie man Klein- und Mittelbetriebe von der Wichtigkeit einer Kreditversicherung überzeugen kann und warum sich auch Einpersonenunternehmen absichern sollten. (Bild: Martina Draper) mehr ...
Zwei neue Bücher befassen sich mit den aktuellen Homeoffice-Regelungen. Beleuchtet werden neben rechtlichen Fragen auch Themen wie Arbeitsunfälle, Haftung oder IT-Sicherheit. (Bild: dbv-Verlag) mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten 5 Ausgaben
Das jüngste Urteil im Verfahren um die „Ausnahmesituationsklausel“ in einem Rechtsschutzversicherungsvertrag der Uniqa ist laut Verein für Konsumentensituation rechtskräftig. mehr ...
Wie sich die Marktanteile der einzelnen Versicherungsunternehmen im letzten Jahr entwickelt haben, wer wie viel hinzugewinnen oder abgeben musste, zeigen neue Daten des VVO. mehr ...
Wie sich die Marktanteile in der Lebens-, Kranken-, Unfall-, Schaden- und Kfz-Versicherung verschoben haben: Ein Blick in die Sparten und auf die Trends seit 2015. mehr ...
Manche Spar- und Anlageformen scheinen unter den Österreichern zuletzt zunehmend Interesse geweckt zu haben. (Bild: VJ/Lampert) mehr ...
Konsumentenschützer fordern unterdessen die Gewährung von Deckungen und stellen allenfalls weitere Klagen in den Raum. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Anzeigenmarkt
Stellenangebote Innendienst
Für unsere Niederlassung in Wien suchen wir, die Aon Austria, zum sofortigen Eintritt eine/n Multinational Clients Outgoing Senior Account Coordinator (w/m/d) mehr ...

WERBUNG
Veranstaltungen
Saal der Labstelle, Wollzeile 1, 1010 Wien – konsequent wondrak | kosequent lernen
online, 14 - 18 Uhr – Universität Salzburg
18 Uhr, Hörsaal 209, Forschungsinstitut für Privatversicherungsrecht, Churfürststraße 1, 5020 Salzburg - oder online – Universität Salzburg