Nachrichten

8.687 Artikel
Mit Stresstests ist der Versicherungssektor vertraut; in der Branche werden aber mittlerweile Ausmaß und Komplexität der Regulierung selbst als Stresstest empfunden: Vier Verbände klagen in einem Papier über negative Effekte für (vor allem kleinere) Versicherer, Mitarbeiter und Kunden. mehr ...
Je nach Präferenz: Darf/muss man sich im Büro ins Faschingskostüm schmeißen? Rechtsschutzversicherer D.A.S. erörtert rechtliche Fragen rund um die närrische Zeit. (Bild: D.A.S./Foto Wilke) mehr ...
Eine Skifahrerin fuhr im blinden Sichtwinkel des Lenkers in ein rückwärtsfahrendes Pistenfahrzeug und verletzte sich. Sie sah das Alleinverschulden beim Lenker: Dieser habe fahrlässig gehandelt und vor dem Einsatz des Fahrzeugs nicht gewarnt. Der Pistenbetreiber warf umgekehrt der Skifahrerin Fahrlässigkeit vor. mehr ...
Eine aktuelle Studie von Marketagent.com hat sich mit der Frage beschäftigt, ob und warum Österreicher in der Pension weiterarbeiten. (Bild: Marketagent.com) mehr ...
Ein Rechtsschutzversicherer verweigerte die Deckung für einen Prozess rund um eine fondsgebundene Lebensversicherung. Er stützte sich auf die Bedingungen, die Veranlagungen im Zusammenhang mit bestimmten Finanzinstrumenten ausschließen. Die Gerichte mussten entscheiden, ob er sich zu Recht darauf berief. mehr ...
Die Standesvertretung hat ihren Tätigkeitsbericht für das Jahr 2018 vorgelegt. (Bild: FV Versicherungsmakler) mehr ...
Viren, Malware, Identitätsdiebstahl: Die Risiken der Computerkriminalität sind weitgehend bekannt. Welche Ängste damit verbunden sind und wie sich die Menschen davor schützen, hat eine aktuelle Studie ermittelt. mehr ...
In einem Bauverfahren haben zwei Beschwerdeführer die Kosten einer gemeinsamen Beauftragung einer Rechtsanwaltskanzlei im Namen aller Nachbarn übernommen. Die RSS wurde angerufen, weil ein Rechtsschutzversicherer für eine folgende Klage nur ein Siebentel der Kosten übernehmen wollte. mehr ...
Während die Anzahl der Insolvenzen in der Gesamtwirtschaft 2018 neuerlich gesunken ist, ist sie in zwei von sieben gesondert ausgewiesenen Sektoren gestiegen. Einer davon ist das Kredit- und Versicherungswesen. mehr ...
In einer Studie unter mehr als 1.500 Österreichern ab 50 Jahren hat das Markt- und Meinungsforschungsinstitut Marketagent.com unter anderem die finanzielle Situation der „Golden Ager“ unter die Lupe genommen. (Bild: Marketagent.com) mehr ...
Noch immer fehlt ein letztes, wichtiges Puzzlestück in der IDD-Umsetzung: Einschlägige Bestimmungen der Gewerbeordnung sind bereits außer Kraft getreten, die „Standesregeln für Versicherungsvermittler“ aber nach wie vor nicht da. Wir haben beim Ministerium nachgefragt. mehr ...
Unternehmen müssen heuer gleich zwei „Fallstricke“ gleichzeitig beachten, heißt es vom Kreditversicherer. Was das aktuelle Länder-Rating angeht, gehört Österreich zu einem exklusiven Kreis. mehr ...
Das geplante europäische Pensionsprodukt hat eine weitere Hürde genommen. Die zuletzt akkordierte Fassung sieht unter anderem einen Kostendeckel für die Basisvariante und Rahmenbedingungen für biometrische Risiken vor. mehr ...
Finanzminister Hartwig Löger hat sich mit einer Äußerung bei einer Podiumsdiskussion den Vorwurf eingehandelt, als „Versicherungslobbyist“ zu agieren. mehr ...
Aufgrund angeblich falscher Beratung wollte eine Versicherungsnehmerin von einem Lebensversicherungsvertrag zurücktreten. Der Versicherer lehnte ab, sie reichte Klage ein. Den Prozess wollte sie über ihre Rechtsschutzversicherung decken, die sie aber erst nach der Lebensversicherung abgeschlossen hatte. mehr ...
Wie sich die aktiven und ruhenden Kammer-Mitgliedschaften bei den Versicherungsagenten zum Jahresende zuletzt darstellten und wie sich entwickelt haben. mehr ...
Von der Piste abgekommen, prallte eine Sechsjährige in die Rückseite einer Beschneiungsanlage. Im Gesicht verletzt und damit verunstaltet, forderte sie Schmerzensgeld und weitere Leistungen. mehr ...
Die Krise ab 2008 ist in ihren Auswirkungen anders als andere Krisen. Sie weicht laut einer vom Wifo veröffentlichten Analyse von den bisherigen Erfahrungen ab, sowohl in wirtschaftlicher als auch in politischer Hinsicht. (Bild: Wifo) mehr ...
Aktive und ruhende Mitgliedschaften in der Wirtschaftskammer, Detailzahlen für die Bundesländer: Wie viele Versicherungsmakler und Berater in Versicherungsangelegenheiten zum Jahresende bei den Fachgruppen gezählt wurden und wie sich diese Zahlen zuletzt entwickelt haben. mehr ...
Für eine aktuelle Studie hat KPMG 2.400 Österreicher über ihre Erfahrungen mit Marken und Unternehmen befragt. Unter den 15 Firmen, die die heimischen Konsumenten am meisten begeistern, sind auch zwei Banken und eine Versicherung. (Bild: KPMG) mehr ...
Nachdem ein Versicherer ein zugesagtes Vergleichsangebot fünf Jahre lang schuldig geblieben war, reichte das Unfallopfer Klage ein. Nun stellte sich der Versicherer auf den Standpunkt, die Ansprüche seien verjährt. Der OGH klärte die Rechtslage. mehr ...
Die Verknüpfung sozialversicherungs-, steuer- und arbeitsrechtlicher Themen hat sich ein bereits in der 20. Auflage erschienenes Buch vorgenommen. Es wendet sich damit ebenso an Praktiker wie an betroffene Personengruppen. (Bild: dbv-Verlag) mehr ...
Rückversicherungsmakler Willis Re hat das Schadengeschehen des vergangenen Jahres untersucht. Die Häufigkeit der Ereignisse sei ungewöhnlich. (Bild: Willis Re) mehr ...
Die Anwaltskanzlei DLA Piper hat eine erste Bilanz über die Auswirkungen der Datenschutz-Grundverordnung gezogen. mehr ...
Vermittelte Sparten, Strukturdaten, Unterstützung in der Beratung: Aus der Umfrage zum Assekuranz Award Austria von ÖVM und Wissma liegt eine erste Auswertung vor. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...45678...348
Neueste Leserbriefe
Christoph Ledel zum Artikel „Miskarik: „Altersvorsorge soll nicht flexibel sein“”. mehr ...
Franz Hofer zum Artikel „Versicherungsbetrug verursacht „bilanzrelevante“ Schäden”. mehr ...
Jörg Ziegler zum Artikel „Zweite Säule: Sechs Maßnahmen sollen „Turbo“ zuschalten”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten Woche
Gegen mehrere Klauseln in den Versicherungsbedingungen eines Rechtsschutzversicherers ist die Arbeiterkammer mit einer Verbandsklage vorgegangen. Letztendlich entschied der OGH über deren Zulässigkeit. mehr ...
Bei einem von ihm nicht verschuldeten Autounfall wird ein Alleingesellschafter und einziger Geschäftsführer einer GmbH verletzt und ist über mehrere Monate arbeitsunfähig. Wie sein Verdienstentgang für diese Zeit zu berechnen ist, beschäftigte den OGH. mehr ...
Auf Altersvorsorgeprodukte sollte nach dem Abschluss nicht zugegriffen werden, meint HDI-Leben-Chef Michael Miskarik. Im Interview mit dem VersicherungsJournal fordert er, Flexibilität neu zu definieren. (Bild: ZVG) mehr ...
Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.

Details

WERBUNG
Veranstaltungen
-
-
-