Nachrichten

8.884 Artikel
Die beiden Beklagten stießen einander spielerisch hin und her, bis einer auf eine unbeteiligte Dritte gestoßen wurde und diese verletzte. Sie klagte – aber wer trägt die Schuld? Derjenige, der ihre Verletzung unmittelbar verursacht hatte, oder beide, die an dem „Spiel“ beteiligt waren? mehr ...
Die Allianz-Gruppe Österreich hat Zahlen zum Geschäftsverlauf im ersten Halbjahr bekanntgegeben. Sie meldet einen Prämienzuwachs und eine deutlich verbesserte Schaden-Kosten-Quote. (Bild: Allianz) mehr ...
Das Kuratorium für Verkehrssicherheit hat E-Scooter-Fahrer beobachtet und befragt – und kommt zu dem Schluss, dass der Informationsbedarf groß und „viel Bewusstseinsbildung“ nötig ist. mehr ...
Helmut Geil hat jüngst Aon Österreich verlassen, nun hat er seine neue Position angetreten. (Bild: Hubert Auer) mehr ...
Das Zustandekommen von Sonderverträgen mit hohen Rechnungszinsen in den 90er-Jahren soll eine Historikerkommission prüfen, die vom Fachverband der Pensionskassen gemeinsam mit dem Österreichischen Seniorenrat eingesetzt werden soll. (Bild: Helmreich) mehr ...
Moderne Datenanalyse-Werkzeuge seien in der Versicherungsindustrie bislang eher zögerlich eingeführt worden, sagt ein neuer Bericht des Swiss Re Institute. Das ändere sich nun aber – und könne sich erheblich auf die Wertschöpfungskette von Nichtlebenversicherern auswirken. (Bild: Swiss Re) mehr ...
Der Sohn der Klägerin erlitt beim Mountainbiken einen Unfall. Die Unfallversicherung, bei der er mitversichert war, verweigerte die Zahlung: Es habe sich um ein im Vertrag ausgeschlossenes Downhill-Mountainbiking gehandelt. Die Frage zog sich bis zum OGH: Was ist Downhill-Mountainbiking überhaupt? mehr ...
Wie sich die Preise der wichtigsten Versicherungsleistungskomponenten in der Kfz-Haftpflicht entwickeln, hat die Statistik Austria untersucht. Ein Teilindex sticht dabei heraus. (Bild: Statistik Austria) mehr ...
Der überarbeitete Premium-Tarif in der Ablebensversicherung der Europa Lebensversicherung bietet in mehreren Teilbereichen höhere Leistungen. Darüber hinaus kommen für einige neue Berufe günstigere Beiträge zur Verrechnung. mehr ...
Der Versicherer berechnete nach einem Unfall die Invalidität des Versicherten falsch und leistete das Dreifache der ihm zustehenden Summe. Dem OGH stellte sich die Frage, ob die vom Versicherungsnehmer unterschriebene Entschädigungsquittung anfechtbar ist. mehr ...
Wie sich das Geschäft 2018 bei den kleinen Versicherungsvereinen entwickelte, zeigen Daten des Versicherungsverbandes. mehr ...
Der Kläger kann seinen Beruf aufgrund psychischer Beschwerden nicht ausführen, die Berufsunfähigkeitsversicherung verweigert eines Tages die Leistung. Ja, eine Therapie hätte den Kläger wieder leistungsfähig machen können, aber darf der Versicherer den Konsum von Psychopharmaka verlangen? mehr ...
Nach einer Renovierung war ein Oldtimer für die Behörden kein Oldtimer mehr: Mit neuen Federn war das Fahrzeug um 40 mm tiefergelegt worden. Ob diese Ansicht des Verwaltungsgerichts rechtmäßig ist und was ein Fahrzeug erhaltungswürdig macht, darüber musste der VwGH befinden. mehr ...
Das Swiss Re Institute hat erste globale Schätzungen zu wirtschaftlichen und versicherten Schäden in Folge von Natur- und von Menschen verursachten Katastrophen vorgelegt. (Bild: Swiss Re Institute) mehr ...
Wie viele Einwohner kommen auf einen Agenten oder Makler? Die Versorgungsdichte variiert von Bundesland zu Bundesland, und auch hinsichtlich der regionalen Schwerpunkte unterscheiden sich die beiden Berufsgruppen. mehr ...
Wie sich Schadenfälle auf die Bereitschaft des Kunden auswirken, den Versicherer weiterzuempfehlen, war Thema einer Umfrage. (Bild: Telemark Marketing) mehr ...
Welche Noten geben Kunden der Schadenabwicklung ihres Versicherers? In der „Recommender“-Umfrage sieht das Spitzenfeld 2019 anders aus als 2018. (Bild: Telemark Marketing) mehr ...
Mit Einführung der DSGVO hat sich das Feld des Datenschutzes nachhaltig verändert. Ihre Folgen, im Zusammenspiel mit nationalem Recht und Rechtsprechung, werden im vorliegenden Buch genauer untersucht. (Bild: Verlag Österreich) mehr ...
Ein Teil der heimischen Unternehmen erhöht seien Personalstand relativ rasch. Die Finanz- und Versicherungsbranche gehört zwar als Ganzes betrachtet eher nicht dazu, je nach Unternehmensart gibt es aber Unterschiede. mehr ...
Die Zahlungen sind zuletzt in allen elf Leistungskategorien, teils sogar sehr stark. mehr ...
Ein Anbieter startet eine Auslandsreiseversicherung, die sich beim Grenzübertritt automatisch aktiviert, ein anderer hat seine Tarife überarbeitet und teilweise Prämien gesenkt. mehr ...
Wer die jüngsten diesbezüglichen Entscheidungen des Obersten Gerichtshofs mitverfolgt hat, weiß, wie heiß umfochten das Gebiet des Deckungsanspruchs aus einer Haftpflichtversicherung ist. Dieses Buch schafft Abhilfe, indem es die Rechtslage umfassend erläutert. Es tut aber noch weitaus mehr. (Bild: Verlag Österreich) mehr ...
Wie viel hat die Krankenversicherung 2018 eingenommen, wie viel wurde an Versicherungsleistungen wofür ausgezahlt? Dazu liegen Zahlen des Hauptverbandes vor. mehr ...
Das österreichische Insurtech Bsurance hat einen neuen Management Director. Der 55-Jährige war lange Jahre in Führungspositionen in der Versicherungsbranche tätig, unter anderem als Vorstandsmitglied in einem heimischen Versicherungskonzern. mehr ...
Während das Interesse an Lebensversicherungen stabil geblieben ist, gibt es in einigen anderen Bereichen gegenüber dem Vorjahr deutliche Veränderungen, was die Geldanlagepläne der Österreicher betrifft. (Bild: Integral/Erste Bank) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Neueste Leserbriefe
Christian Rieger zum Artikel „„Oft große Nachteile bei Versicherungen“ für Ältere”. mehr ...
Rudolf Mittendorfer zum Leserbrief „ÖAMTC ein Versicherer?”. mehr ...
Engelbert Löcker zum Artikel „ÖGVS vergleicht 16 Kfz-Versicherungen”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten Woche
Der Versicherer berechnete nach einem Unfall die Invalidität des Versicherten falsch und leistete das Dreifache der ihm zustehenden Summe. Dem OGH stellte sich die Frage, ob die vom Versicherungsnehmer unterschriebene Entschädigungsquittung anfechtbar ist. mehr ...
Der Kläger kann seinen Beruf aufgrund psychischer Beschwerden nicht ausführen, die Berufsunfähigkeitsversicherung verweigert eines Tages die Leistung. Ja, eine Therapie hätte den Kläger wieder leistungsfähig machen können, aber darf der Versicherer den Konsum von Psychopharmaka verlangen? mehr ...
Der Sohn der Klägerin erlitt beim Mountainbiken einen Unfall. Die Unfallversicherung, bei der er mitversichert war, verweigerte die Zahlung: Es habe sich um ein im Vertrag ausgeschlossenes Downhill-Mountainbiking gehandelt. Die Frage zog sich bis zum OGH: Was ist Downhill-Mountainbiking überhaupt? mehr ...
WERBUNG
Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.

Details

WERBUNG
Veranstaltungen
Alpbach - Fachverband der Versicherungsmakler & Fachgruppe Tirol der Versicherungsmakler
5020 Salzburg - Forschungsinstitut für Privatversicherungsrecht, Universität Salzburg