WERBUNG
Thema des Tages vom 26.1.2022 << vorherige Ausgabe nächste Ausgabe >>
Nachdem ein Gasthaus abgebrannt war, zahlte die Versicherung eine pauschale Entschädigung. Das Finanzamt sah darin Einkünfte aus Gewerbebetrieb. Der Verwaltungsgerichtshof musste entscheiden, ob nicht doch der niedrigere Steuersatz für Grundstücksgeschäfte anzuwenden ist. mehr ...
WERBUNG
Nachrichten
Gallup hat 1.000 Personen gefragt, mit welchen Themen sich Österreich vordringlich befassen sollte. Die Prioritätenliste hat sich im Jahresvergleich verändert. Pensionsreform und Umstieg in neue Spar- und Anlageformen waren ebenfalls Gegenstand der Umfrage. mehr ...
Das Kuratorium für Verkehrssicherheit rechnet inzwischen mit mehr Unfällen als noch zu Beginn der Saison. mehr ...
Originaltext
WERBUNG
Auch 2022 steht die R+V Versicherung ihren Partnern wieder mit umfassenden Schulungen im Bereich Versicherungen für KMU zur Seite. Daher starten die Expertentage wieder am 31.3.2022 und bieten für interessierte Makler die Möglichkeit, ihr Fachwissen zu den Themen Kreditversicherung und Haftpflichtversicherung zu vertiefen und sich bis zu 5 IDD-Stunden zu sichern! mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten 5 Ausgaben
Ein Versicherungsnehmer wandte sich an die Schlichtungsstelle der Makler, weil sein Haushaltsversicherer einen Feuerwehreinsatz aufgrund massiver Rauchentwicklung als Fehlalarm sah und nur einen Teil des Schadens bezahlen wollte. mehr ...
Patrick Ortner war bis Ende 2021 Leiter des Makler- und Agenturvertriebs der Ergo. Jetzt hat er den Arbeitsplatz gewechselt. mehr ...
Der Oberste Gerichtshof hatte die Frage zu entscheiden, ob ein Rechtsschutzversicherer bei einer gemeinsamen Vertretung einer versicherten und einer nicht versicherten Person durch einen Anwalt die gesamten Vertretungskosten übernehmen muss, mehr ...
Sechs Entwicklungen, die das Verhältnis zwischen Anbietern und Kunden berühren, hat die EU-Versicherungsaufsicht in einem neuen Bericht herausgearbeitet. Neben Lob für die Branche gibt es auch einige Punkte, die die Behörde kritisch betrachtet. (Bild: Eiopa) mehr ...
Nachdem er einen Antrag auf Gewährung einer Invaliditätspension gestellt hat, hat ein Arbeitnehmer sein Kraftfahrzeug verkauft. Der Antrag wurde abgelehnt, es gebe genügend Arbeitsplätze in Verweistätigkeiten, die mit einem Fahrzeug erreichbar sind. Der Fall landete beim OGH. mehr ...
WERBUNG
Anzeigenmarkt
Stellenangebote Innendienst
VAV Versicherungs-AG sucht engagierte*n Expert*in KFZ Schaden mehr ...
VIG Anti Money Laundering - Team Member (all genders) mehr ...

WERBUNG
Veranstaltungen