Thema des Tages vom 6.5.2021 << vorherige Ausgabe nächste Ausgabe >>
Ein Rundschreiben der Finanzmarktaufsicht könnte Prämiensteigerungen nach sich ziehen, wird von Vermittlern erwartet. mehr ...
WERBUNG
Nachrichten
Der „Konjunkturbericht 2021“ gibt Auskunft darüber, wie sich die Kennzahlen in einzelnen Branchen entwickelt haben und wie die Aussichten für 2021 eingeschätzt werden. Detailzahlen bietet er auch für die Versicherungsmakler. (Bild: WKÖ/KMU Forschung Austria) mehr ...
Ein „Rückkehrer“ übernimmt mit 1. Juli die Position des Head of Trade Credit bei dem Versicherungsmakler-Unternehmen. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten 5 Ausgaben
Für die Beurteilung der Markenstärke von Versicherungen hat das Market Institut im März die Meinung von 1.000 Österreichern über 34 Anbieter eingeholt. Wie in der vorangegangenen Studie gibt es einen eindeutigen Sieger, Zweit- und Drittplatzierte tauschten gegenüber der letzten Studie 2019 die Plätze. (Bild: Market Institut) mehr ...
Bei laufender Fahrt löste sich bei einem Fahrzeug aufgrund lockerer Radmuttern ein Rad. Der Besitzer vermutet Vandalismus, der Kaskoversicherer sieht dagegen einen Betriebsschaden und verweigert die Deckung. Zu Recht? mehr ...
Die kürzlich gestartete Kooperation umfasst drei Versicherungsprodukte. mehr ...
Erst nach einem Rohrbruchschaden stellte die Eigentümergemeinschaft fest, dass die Dichtheit der Rohre seit Jahren nicht mehr überprüft worden war. Sie klagte den beauftragten Installateur, obwohl sie seine Arbeit jahrelang nicht überprüft hatte. mehr ...
Wasserstoff als Energieträger und Kraftstoff, der bei der Energiewende mitmischt: Die Nachfrage nach Versicherungsschutz und Versicherungs-Know-how für Industrieprojekte in diesem Bereich dürfte deutlich steigen, erwartet der Unternehmensversicherer AGCS. (Bild: Allianz) mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
Anzeigenmarkt

WERBUNG
Veranstaltungen
online, 14 - 18 Uhr – Universität Salzburg
Saal der Labstelle, Wollzeile 1, 1010 Wien – konsequent wondrak | kosequent lernen
online, 14 - 18 Uhr – Universität Salzburg