Nachrichten

8.884 Artikel
Wie einfach lassen sich Kfz-Haftpflicht und Kfz-Kasko bei einzelnen Versicherern abwickeln? Das wurden Versicherungsmakler im Rahmen des Assekuranz Award Austria gefragt. (Bild: Wissma) mehr ...
Halbwissende Kunden und sich ständig ändernde Bedrohungsszenarien stellen Herausforderungen für die Versicherung von Cyber-Risiken dar. Harald Wenisch, Sprecher der IT Security Experts Group der WKO, macht im Gespräch mit dem VersicherungsJournal eine Anregung. (Bild: Regina Aigner) mehr ...
Einer fast 80-jährigen Frau wurde unbemerkt ihr Wohnungsschlüssel gestohlen, Unbekannte erbeuteten Geld und Wertgegenstände im Wert von insgesamt mehr als 50.000 Euro als sie einkaufen war. Ein vom Versicherer gedeckter Einbruchsdiebstahl? Die Frage ging bis zum Obersten Gerichtshof. mehr ...
Helmut Geil verlässt das Versicherungsmakler-Unternehmen. Ein neuer Leiter hat seine Funktion interimistisch übernommen. mehr ...
Nach der Pensionierung von Finanzvorstand Peter Neumann rücken zwei bisherige Bereichsleiter in den Vorstand auf. mehr ...
2018 wurden bei der Polizei abermals weniger Anzeigen erstattet. In einigen Bereichen gab es neuerlich Rückgänge, anders war es bei Internetdelikten. mehr ...
Was sind bei Konsumenten die gefragtesten Informationsquellen zu Finanzprodukten, und wie sieht es mit der Bereitschaft zum Online-Abschluss aus? 8.000 Personen wurden gefragt. (Bild: Telemark Marketing/Thomas Zuber) mehr ...
Gewerbe, Landwirtschaft, betriebliche Altersvorsorge: Inwieweit Versicherungsmakler bereit wären, anderen Maklern bestimmte Versicherungsunternehmen zu empfehlen oder von diesen abzuraten. (Bild: ÖVM/Wissma) mehr ...
Beim Schwimmbadbesuch zog sich der Kläger im Gastronomiebereich einen Glassplitter ein. Einige Tage später erfuhr er, wegen ungeschickter Entfernung dessen mit Spätfolgen rechnen zu müssen. Die näheren Umstände sind nicht feststellbar, trifft den Schwimmbadbetreiber die Haftung? mehr ...
Welche Versicherer würden Versicherungsmakler einem anderen Versicherungsmakler empfehlen, von welchen abraten? Das haben ÖVM und Wissma im Rahmen des Assekuranz Award Austria gefragt. (Bild: ÖVM/Wissma) mehr ...
Die Beschäftigungssituation in Österreich bildet der Fachkräfte-Radar der Wirtschaftskammer ab. Er zeigt auch, wie es aktuell in der Versicherungsbranche aussieht. mehr ...
Ein Fitnessstudio war monatelang betriebsunfähig, da Arbeiten am Gebäude Wassereintritte ausgelöst hatten. Verzögerte Beschlüsse der Eigentümergemeinschaft führten dazu, dass die Reparatur viel länger dauerte als erwartet. Aber dürfen die Betreiber als Mieter diese auf Ansprüche klagen? mehr ...
Über ein Jahr Prüf- und Strafpraxis berichtete der stellvertretende Leiter der Datenschutzbehörde Matthias Schmidl bei einer Podiumsdiskussion. Gestraft wird ab dem ersten Verstoß. Im Gespräch mit dem VersicherungsJournal empfahl er Verhaltensregeln. mehr ...
Autos werden immer „smarter“ und sollen eines Tages gänzlich autonom unterwegs sein können. Das hat auch auf die Kfz-Versicherung Auswirkungen – und derer gibt es eine ganze Reihe, wie Dieter Pscheidl (VIG) erläutert. mehr ...
Die VAV Versicherung hat mit dem überarbeiteten Classic-Tarif für Oldtimer unter anderem den Kreis versicherbarer Fahrzeuge erweitert. mehr ...
Obwohl ihm bekannt war, dass ein Gebäude nicht bewohnt ist, kreuzte der Makler die diesbezügliche Frage beim Abschluss einer Feuerversicherung mit „ja“ an. Als es tatsächlich brennt, erklärt der Versicherer seinen Rücktritt vom Vertrag. Der OGH sollte klären, ob er dennoch zahlen muss. mehr ...
Mittels „Regulatory Sandbox“ sollen Finanzdienstleistungsunternehmen, darunter auch Versicherer, neue Geschäftsmodelle künftig unter FMA-Begleitung ausprobieren können. Das Finanzministerium hat einen Gesetzesentwurf dazu vorgelegt. mehr ...
Wir sich die versicherungstechnischen Ergebnisse seit 2005 entwickelt haben und wie die einzelnen Sparten 2018 im Langzeitvergleich liegen. (Bild: VJ/Lampert) mehr ...
Am Rand eines Waldgrundstücks war ein Baum weitgehend abgestorben. Von einem Sturm endgültig umgeworfen stürzte er auf das angrenzende Grundstück und beschädigte dort den Besitz des Eigentümers. Dieser klagte auf Schadenersatz, der Waldbesitzer berief sich auf das Haftungsprivileg des Forstgesetzes. mehr ...
Im jüngst erschienenen „Konjunkturbericht“ der Sparte Information und Consulting hat die KMU Forschung Austria Daten zu wesentlichen Branchenmerkmalen erhoben. Die Studie wirft auch einen Blick in die nahe Zukunft. (Bild: WKÖ/KMU Forschung Austria) mehr ...
Elf Beiträge von zwölf Referenten: Der Tagungsband zum letzten IDD-Symposion ist erschienen und beleuchtet die Richtlinie und ihre nationale Umsetzung aus verschiedenen Blickwinkeln. (Bild: NWV) mehr ...
Zwischen einem Auslandsreisekrankenversicherer und einem Krankenzusatzversicherer entbrannte ein Streit, wer nach einer Erkrankung ihres Versicherungsnehmers in den USA für Heilbehandlung und Rücktransport aufkommen muss. Der OGH klärte die Sachlage. mehr ...
Mit dem Claim „So wenig Versicherung wie möglich“ dehnt ein deutscher Digital-Versicherungsanbieter seine Tätigkeit nach Österreich aus. mehr ...
Der OGH musste entscheiden, ob in einer Vermögensschadenhaftpflicht-Versicherung die Deckung von im engsten Familienkreis verursachten Schäden ausgeschlossen werden darf. mehr ...
Gegen mehrere Klauseln in den Versicherungsbedingungen eines Rechtsschutzversicherers ist die Arbeiterkammer mit einer Verbandsklage vorgegangen. Letztendlich entschied der OGH über deren Zulässigkeit. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...678910...356
Neueste Leserbriefe
Christian Rieger zum Artikel „„Oft große Nachteile bei Versicherungen“ für Ältere”. mehr ...
Rudolf Mittendorfer zum Leserbrief „ÖAMTC ein Versicherer?”. mehr ...
Engelbert Löcker zum Artikel „ÖGVS vergleicht 16 Kfz-Versicherungen”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten Woche
Der Versicherer berechnete nach einem Unfall die Invalidität des Versicherten falsch und leistete das Dreifache der ihm zustehenden Summe. Dem OGH stellte sich die Frage, ob die vom Versicherungsnehmer unterschriebene Entschädigungsquittung anfechtbar ist. mehr ...
Der Kläger kann seinen Beruf aufgrund psychischer Beschwerden nicht ausführen, die Berufsunfähigkeitsversicherung verweigert eines Tages die Leistung. Ja, eine Therapie hätte den Kläger wieder leistungsfähig machen können, aber darf der Versicherer den Konsum von Psychopharmaka verlangen? mehr ...
Der Sohn der Klägerin erlitt beim Mountainbiken einen Unfall. Die Unfallversicherung, bei der er mitversichert war, verweigerte die Zahlung: Es habe sich um ein im Vertrag ausgeschlossenes Downhill-Mountainbiking gehandelt. Die Frage zog sich bis zum OGH: Was ist Downhill-Mountainbiking überhaupt? mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.

Details

WERBUNG
Veranstaltungen
Alpbach - Fachverband der Versicherungsmakler & Fachgruppe Tirol der Versicherungsmakler
5020 Salzburg - Forschungsinstitut für Privatversicherungsrecht, Universität Salzburg