Nachrichten

8.633 Artikel
Einige Versicherer belohnen Nichtraucher mit günstigeren Prämien. Ein weiterer großer Anbieter kommt demnächst dazu. mehr ...
Beim Makler-Forum in Linz besiegeln ÖVM und ARAG eine weitgehende Partnerschaft. mehr ...
Der ARBÖ will eine Wegehaftpflicht für Inline-Skater. Zahlen soll die Versicherung die öffentliche Hand. mehr ...
Unterschiedliche Wege gehen die großen Drei am österreichischen Versicherungsmarkt. Während Wiener Städtische und Uniqa immer mehr Erträge in Mittel- und Osteuropa erwirtschaften, setzt die Generali ganz auf den heimischen Markt. Die Konzentration auf Österreich macht sich bezahlt. mehr ...
Wie die Wiener Städtische und die Generali bei Standard & Poor’s abschnitten. mehr ...
Der AWD feiert einen Niederösterreicher und ein neues Rekordjahr. Und Mehrheitseigentümer Swiss Life denkt an den Markteintritt in Österreich. mehr ...
Warum Mittel- und Osteuropa für die österreichischen Versicherer trotz Subprime-Krise ein gutes Pflaster ist. mehr ...
Die Diskussion um die von der EU geplante Verpflichtung zur Offenlegung von Provisionszahlungen hat eine überraschende Wende genommen. mehr ...
Österreichs Makler haben die Versicherer unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse werden nächste Woche auf der ÖVM-Messe in Linz präsentiert. mehr ...
Mit Gesundheitsberatung kann bei den Kunden gepunktet werden. Österreichs Versicherer liegen damit ganz im Trend – und könnten ihn vielleicht noch stärker nutzen. mehr ...
Aufgrund verstärkter Nachfrage werden nun britische Lebensversicherungen mit Einmalerlag angekauft. mehr ...
Auf eine Milliarde Euro wird der Wert von Kapitalversicherungen geschätzt, die in Österreich jährlich storniert werden. Dieser Teil des Marktes gewinnt an Bedeutung, wird aber noch zuwenig beachtet. mehr ...
Die nunmehr gültigen umfangreichen Änderungen der Novelle 2008 zur Exekutionsordnung sind auch für die Versicherungswirtschaft von Bedeutung. mehr ...
Die Vertriebsmannschaft soll nach einem erfolgreichen Jahr 2007 um rund 110 Mitarbeiter und Partner ausgebaut werden. mehr ...
Fusionierungen zu Großunternehmen stehen nicht nur bei den Versicherungsunternehmen auf der Tagesordnung: Nahezu unbemerkt von der Öffentlichkeit entsteht in Österreich ein Großmakler mit beachtlichen Dimensionen. mehr ...
Die Preisschlachten in der Kfz-Versicherung gehören der Vergangenheit an. Jetzt startet der Wettbewerb der Argumente. mehr ...
Der Vertriebs-Vorstand der Victoria-Volksbanken Versicherung wechselt zu slowakischer Tochtergesellschaft. mehr ...
Der Obmann der Versicherungsagenten, Peter Salek, gewinnt dem Deal zwischen Wiener Städtischer und Erste Bank gute Seiten ab. mehr ...
Nach einer aktuellen Entscheidung des Obersten Gerichtshofes müssen die Allgemeinen Bedingungen neu gesehen werden. mehr ...
Nach Angaben des Finanzministeriums soll sie nicht von der geplanten Vermögenszuwachs-Besteuerung betroffen sein. mehr ...
Nach dem Deal zwischen Wiener Städtischer und Erste Bank soll der deutsche Versicherer künftig rund 80 Prozent halten. mehr ...
Die Geschäftserfolge in den CEE-Staaten werden für die österreichischen Versicherer immer wichtiger. mehr ...
Die Branche hat offenbar schnell gelernt, mit dem Milliardengeschäft zwischen Erste Bank und Vienna Insurance Group zu leben. mehr ...
Experten orten zunehmende Verunsicherung vor allem bei den Themen Prämienfreistellung und Tilgungsträger. mehr ...
Die Vienna Insurance Group setzt sich nach einem satten Plus bei Prämien und Gewinnen hohe Ziele für das Jahr 2011. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...339340341...346
Neueste Leserbriefe
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „Pflege: Signale gegen Versicherungspflicht”. mehr ...
Peter Heiss zum Artikel „Stimmungsdämpfer für die Lebensversicherung”. mehr ...
Jesenitschnig Reinhard zum Artikel „Unterschätztes Risiko Betriebsunterbrechung”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten Woche
Schadenabwicklung heute und morgen: Schadenexperte Reinhard Jesenitschnig diskutierte mit Fachleuten aus der Branche über Kundennähe, die Rolle der Schadenreferenten und eine „intelligente Vision“ der Digitalisierung. mehr ...
Wie viele sorgen für den Fall der Berufsunfähigkeit vor, wie viele tun es nicht – und warum? Dem ist eine Umfrage nachgegangen. (Bild: VersicherungsJournal/Lampert) mehr ...
Eine Studie des Wirtschaftsforschungsinstituts gibt Aufschluss über die Anzahl versicherter Risiken und Versicherungssummen und geht den Gründen nach, die die Sparte „ausbremsen“. (Bild: Wifo) mehr ...
WERBUNG
Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.

Details

WERBUNG
Veranstaltungen
Von Vorarlberg bis ins Burgenland - TOGETHER CCA GmbH
-
-