VersicherungsJournal baut Benutzerfreundlichkeit aus

28.11.2012 – Auf VersicherungsJournal.at können Sie nun verbesserte Kontakt- und Empfehlungs-Funktionen sowie weitere Optimierungen nutzen.

Vielleicht ist es Ihnen teilweise schon aufgefallen: Seit gestern Mittag sieht VersicherungsJournal.at an manchen Stellen anders aus als vorher und bietet Ihnen neue Möglichkeiten.

Kontaktfreude wird besser unterstützt

Um Ihnen die Kontaktaufnahme mit uns zu erleichtern, haben wir in jede Seite ein Kontaktformular und einen Link auf die Ansprechpartner-Seite eingebaut.

Links auf Artikel des VersicherungsJournals konnte man bisher schon per E-Mail weiterleiten. Dieses Formular steht jetzt unter „Diese Seite empfehlen“. Es kann auch mehrfach für einen Artikel verwendet werden.

Neuerdings kann man die Artikel-Links auch dem Kreis der Freunde oder Fans bei den sozialen Medien Facebook, Twitter und Google+ empfehlen. Die erweiterten Empfehlen-Funktionen sind in allen Seiten integriert.

Schneller informiert mit RSS

Einen RSS-Feed gibt es jetzt auch für neue Inserate im Anzeigenmarkt. Er informiert unverzüglich über neue Stellenangebote und -gesuche, Angebote und Gesuche für freie/selbstständige Mitarbeiter und verschiedenes mehr.

Optimierung im Detail

Wie bei jeder neuen Version der Website wurden auch wieder Details optimiert. So kann man ab sofort die Artikelbilder auf der Startseite anklicken und gelangt auch so zum jeweiligen Artikel.

Unter den Artikeln ist nun ein Link auf die Seite „Nutzungsrechte erhalten“ zu finden. Dort kann man sich informieren, wie man die Inhalte des VersicherungsJournals zur eigenen Verwertung einsetzen kann.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Mitarbeiter · Social Media
 
Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

Täglich bestens informiert!

Der VersicherungsJournal Newsletter informiert Sie von montags - freitags über alle wichtigen Themen der Branche.

Ihre Vorteile

  • Alle Artikel stammen aus unserer unabhängigen Redaktion
  • Die neuesten Stellenangebote
  • Interessante Leserbriefe

Jetzt kostenlos anmelden!

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.at
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
27.4.2021 – Marketing- und Kommunikationskonzepte von Beratern scheitern oft. Ein Grund dafür ist, dass sie selten so weit ausgearbeitet werden, dass sie terminiert und auch delegiert werden können. Und zu häufig wird auch auf die Alltagskommunikation vergessen. (Bild: Eva Speith) mehr ...
 
26.4.2021 – Dem Kauf von Beratungsleistungen geht stets ein längerer Kaufentscheidungsprozess seitens der Kunden voraus. Deshalb sollten eigentlich alle Berater gute Kommunikatoren und Beziehungsmanager sein, die die Kommunikation mit ihren Zielkunden mit System gestalten. (Bild: Eva Speith) mehr ...
 
10.2.2021 – In unserer von rascher Veränderung geprägten Welt müssen Führungskräfte sich zu Influencern in ihrem Beziehungsnetzwerk entwickeln, um die gewünschte Wirkung zu entfalten. Dabei können sie viel von den Influencern nicht nur in den Social Media lernen. (Bild: Liebermeister) mehr ...
WERBUNG