WERBUNG

Hauseigene Geschenke

7.3.2008 – Die so genante DIfferenzierung, welche die Generali anspricht, enthält nicht rein zufällig auch hauseigene „Geschenke“ bei der Bonus/Malus-Einstufung?

WERBUNG

Das Karussell wird sich wieder wie immer zu drehen beginnen und hinterher hört man wieder das altbekannte Wehklagen. Da fällt mir eine Gesellschaft ein, die noch vor einigen Jahren im Frühjahr pro Neuauto 30 Euro ausgeschüttet hat. Im Spätsommer hingegen verkündete der inzwischen nicht mehr in der Branche tätige Generaldirektor vor versammelter Presse, man habe sich von über 80.000 (!) Kunden mit Schäden getrennt.

Harren wir der Dinge, die da kommen ...

Ing Gerald Winterhalder

office@alcor.at

zum Artikel: „Preisanstieg bei Kfz-Prämien kommt”.

WERBUNG
Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

weitere Leserbriefe
7.3.2008 – akd. Vkfm. Eisenzopf Georg zum Artikel „Preisanstieg bei Kfz-Prämien kommt”. mehr ...
 
7.3.2008 – J. Spritzendorfer zum Artikel „Preisanstieg bei Kfz-Prämien kommt”. mehr ...