Die Wahrheit sagen

15.2.2019 – Die private Pensionsvorsorge ist in Österreich seit langem tot. Daran sind aber nicht ausschließlich die Kapitalmärkte schuld, sondern zum Teil die Versicherungswirtschaft selbst.

Zu lange hat man zugesehen, wie Armeen von Strukturbetrieben einander gegenseitig bereits abgeschlossene Pensionsverträge ausspannten und mit immer höher prognostizierten Gewinnbeteiligungen Kunden zum wechseln animierten. Verloren hat immer nur einer: der Versicherungsnehmer.

Parallel dazu wird eine Politik der bewussten Desinformationen von den jeweiligen Regierungen betrieben: „Das Pensionssystem ist sicher und garantiert!”. Ersteres hat sich wesentlich durch neue Regeln verbessert, zweiteres wird vehementer als je zuvor propagiert.

Insbesondere SPÖ, ÖGB und AK beharren weiter auf diesen Mythos und verteufeln jeden als gierigen Kapitalisten, der es wagt, das bestehende System anzuzweifeln – selbst wenn Statistiken und Zahlenfakten das Gegenteil beweisen.

Umso wichtiger wird es sein, dass die heimische Versicherungswirtschaft Ihr Lobbying und Marketing verstärkt. Breite Information ist wichtiger den je, vor allem an die nachkommenden Generationen, damit Sie die Wahrheit über das so sichere Staatliche Pensionssystem erfahren.

Wann denn als jetzt, da der oberste Säckelwart Österreichs ein profunder Fachmann ist !

Michael Patocka

m.patocka@irm-kotax.com

zum Leserbrief: „Die Fakten berücksichtigen”.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

weitere Leserbriefe
WERBUNG