Beratungsprotokolle?

Ich kann noch eine Frage hinzufügen: Wie wird das mit dem Beratungsprotokoll und der Haftung dieser Diskontmakler gehandhabt?
Leider werden wahrscheinlich wir, die anständig beraten und Protokolle führen, wieder zum Handkuss kommen, wenn bei solchen Maklern die Haftpflicht leisten muss. Dadurch steigt der Schadensatz und es ist mehr für die Vermögensschadenhaftpflicht zu zahlen.
Die Vermögensschaden-Haftpflichtversicherer sollten sich die Beratungsprotokolle solcher „Diskontmakler“ genauer anschauen.

Hermann Dengg

hermanndengg@aon.at

zum Leserbrief: „Klar distanzieren!”.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

weitere Leserbriefe