Thema des Tages vom 14.1.2020 << vorherige Ausgabe nächste Ausgabe >>
Das Personalkarussell hat sich zu Jahresbeginn kräftig gedreht: In mehreren Versicherungsunternehmen sehen die Vorstände seit 1. Jänner anders aus. mehr ...
Nachrichten
Der Beklagte verlangte die Deckung eines Schadenersatzprozesses durch seine Rechtsschutzversicherung. Diese ist zwar an sein Grundstück gebunden – aber ob seine Aktivitäten auf seinem Grundstück oder dem eines anderen stattgefunden haben, ist Gegenstand des Prozesses. Lehnte der Versicherer die Deckung zu Recht ab? mehr ...
Die Digitalisierung verändere Berufsbilder bei Banken und Versicherungen, damit böten sich auch Lehrlingen „neue Möglichkeiten und spannende Karrieren“, so das Motto einer neuen Werbekampagne. (Bild: WKW/Wieser) mehr ...
Originaltext
WERBUNG
Wer einen Ausblick der Branche in die nächsten Jahre wagt, muss sich unweigerlich der Frage stellen, ob man wirklich akzeptieren muss, dass technische Lösungen und FinTech-Unternehmen über weite Strecken das Geschäft übernehmen. Oder ob man als Makler selbst mit innovativen Maßnahmen aktiv werden kann, um einen für alle profitablen Markt zu etablieren. Und hier zeichnet sich ein Umdenken ab: Leistungsstarke Produkte und verwaltungsarme Kooperationen unter Maklern sind künftig richtungsweisend, damit sich die Maklerbranche das eigene Geschäft aktiv wieder zurückholen kann. mehr ...
Leserbriefe
Gerhard Pesendorfer zum Artikel „Unterversicherung ohne vereinbarte Versicherungssumme?” mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten 5 Ausgaben
Nachdem es im Vorjahr in einer ÖGVS-Analyse kein einziger Versicherer geschafft hatte, zu den 300 beliebtesten Unternehmen in Österreich zu zählen, hat sich das Bild heuer deutlich gewandelt. Neben der Kundenzufriedenheit wurden heuer auch Servicequalität und Preis-Leistungs-Verhältnis bewertet. mehr ...
Der Konzern hatte im November eine Straffung seiner Struktur angekündigt. Die Prüfung ist nun abgeschlossen. Die Fusion soll nun etwas anders aussehen als ursprünglich angedacht. mehr ...
Ein Feuerwehrmann hat bei einem Leistungswettbewerb einen Achillessehnenriss erlitten, die AUVA verweigerte die Anerkennung als Arbeitsunfall. Da das ASVG den Unfallbegriff nicht definiert, musste der Oberste Gerichtshof den Fall entscheiden. mehr ...
Makler unterstützen ihre Kunden in vielerlei Hinsicht: Sei es im Schadensfall gegenüber dem Haftpflichtversicherer des Schädigers, bei der Abwicklung eigener Schäden mit dem Versicherer oder bei der Unterstützung von Sachverständigen. Die Frage stellt sich, wer für die Kosten aufkommt. mehr ...
Dies besagt der aktuelle „Arbeitsklima-Index“, den Ifes und Sora im Auftrag der Arbeiterkammer Oberösterreich erstellt haben. Der Anteil der Pessimisten ist hoch, in manchen Berufen sehr hoch. (Bild: VJ/Lampert) mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Anzeigenmarkt
Stellenangebote Innendienst
Renommierter Versicherungsmakler in Wien Hietzing sucht eine/n Firmenkundenbetreuer/in für Gewerbekunden mehr ...
Wir suchen in unserer Direktion in Graz ab sofort einen engagierten Vertriebsassistent im Innendienst (m/w/d) mehr ...
Zur Verstärkung unseres Teams in Wien suchen wir: Account Executive (m/w) mehr ...
Stellenangebote Außendienst
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir: Account Executive (m/w) mehr ...
AußendienstmitarbeiterIn gesucht mit Kundenstockübernahmemöglichkeit mehr ...

WERBUNG
Veranstaltungen
5020 Salzburg – Forschungsinstitut für Privatversicherungsrecht, Universität Salzburg
5020 Salzburg – Forschungsinstitut für Privatversicherungsrecht, Universität Salzburg
5020 Salzburg – Forschungsinstitut für Privatversicherungsrecht, Universität Salzburg