WERBUNG

ÖGVS befragte Kunden zu Haushaltsversicherungen

7.2.2024 – In den Kategorien Tarife, Beratung, Kundenservice, Transparenz und Kundenvertrauen erreichte die Oberösterreichische die höchsten Bewertungen, in den Kategorien Preis-Leistungs-Verhältnis und Schadenregulierung die Zürich.

Wohnzimmer (Bild: Rufina Mukhtarova auf Pixabay)
Bild: Rufina Mukhtarova auf Pixabay

Wie beurteilen Österreichs Kunden ihrer Haushaltsversicherer? Das wollte die Österreichische Gesellschaft für Verbraucherstudien GmbH (ÖGVS) wissen und hat dazu im November Personen befragt, die innerhalb der letzten fünf Jahre Versicherungsnehmer beim jeweiligen Anbieter waren.

Die Befragung umfasste fünf Teilkategorien mit unterschiedlicher Gewichtung: Preis-Leistungs-Verhältnis (20 Prozent), Schadenregulierung (20 Prozent), Tarife (15 Prozent), Beratung (15 Prozent), Kundenservice (15 Prozent), Transparenz (10 Prozent) und Kundenvertrauen (5 Prozent).

Die Bewertung erfolgte auf einer zehnstufigen Skala. In die Auswertung gingen nur Versicherer mit mindestens 80 Bewertungen ein. Insgesamt wurden laut ÖGVS 3.248 Anbieterbewertungen abgegeben.

Die Liste enthält insgesamt 18 Anbieter, wobei der Name Zürich zweimal aufscheint, nämlich auch mit der Direktschiene Zürich Connect – siehe Übersicht.

Ergebnisse in den Kategorien

In der Kategorie Kundenvertrauen konnten sich die Oberösterreichische Versicherung AG und die Zürich Versicherungs-AG mit jeweils 7,43 Punkten „Zielerreichung“ an die Spitze setzen, gefolgt von der Uniqa Versicherungen AG mit 7,27.

In Sachen Preis-Leistungs-Verhältnis hat Zürich (7,41) am besten abgeschnitten, vor Wüstenrot Versicherungs-AG (7,30) und Oberösterreichischer (7,27). Der erste Platz im Teilbereich „Tarife“ ging wieder an die Oberösterreichische (7,50). Danach folgen Zürich (7,36) und Grazer Wechselseitige Versicherung AG (7,33).

Für Transparenz erhielten Oberösterreichische (7,34), Zürich (7,26) und Generali Versicherung AG (7,24) die besten Bewertungen, für den Kundenservice Oberösterreichische (7,87), Grawe (7,86) sowie Generali und Uniqa mit jeweils 7,77 Punkten.

Die Wertung in der Kategorie „Beratung“ führen Oberösterreichische (7,84) sowie Uniqa und Grawe (jeweils 7,73) an, jene in der Kategorie „Schadenregulierung“ die Zürich (7,61) vor Generali und Oberösterreichischer (jeweils 7,55).

Gesamtranking: Oberösterreichische vor Zürich

Wie aufgrund dessen unschwer zu erraten, kam insgesamt die Oberösterreichische auf die höchste Punktezahl (7,55). Zürich (7,49) und Grawe (7,44) komplettieren die Top drei. Uniqa und Generali kamen auf jeweils 7,42 Punkte.

Weiters unter den ersten zehn platzierten sich Ergo Versicherung AG (7,31), Wüstenrot (7,30), Zürich Connect und Niederösterreichische Versicherung AG (beide 7,27) sowie Allianz Elementar Versicherungs-AG (7,21).

Auf den weiteren Rängen finden sich Helvetia Versicherungen AG (7,18), Donau Versicherung AG (7,15), Wiener Städtische Versicherung AG (7,14), Muki VaG (7,06), VAV Versicherungs-AG (7,03), Merkur Versicherung AG (6,92), HDI Versicherung AG (6,50) und Euroherc Versicherung AG Österreich (6,49).

Weiterführende Information

Weitere Details einschließlich Informationen zum Erwerb des kostenpflichtigen Studienbandes sind auf der ÖGVS-Website abrufbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Schadenregulierung · Versicherungsaufsichtsgesetz
 
Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

Täglich bestens informiert!

Der VersicherungsJournal Newsletter informiert Sie von montags - freitags über alle wichtigen Themen der Branche.

Ihre Vorteile

  • Alle Artikel stammen aus unserer unabhängigen Redaktion
  • Die neuesten Stellenangebote
  • Interessante Leserbriefe

Jetzt kostenlos anmelden!

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.at
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
28.11.2023 – Von Juli bis September konnten unabhängige Vermittler in einer Umfrage Versicherungsunternehmen bewerten. Die Rankings liegen nun vor. (Bild: Lampert) mehr ...
 
26.8.2020 – Wie bewerten Versicherungsmakler die Qualität der Regulierung von Schadenfällen? Aus der Umfrage zum Versicherungsaward Austria liegt dazu eine Auswertung vor. Im zweiten Teil lesen Sie Resultate aus den Sparten Unfall, Haushalt/Eigenheim und Privatkunden-Rechtsschutz. (Bild: Wissma) mehr ...