WERBUNG

Chubb: neuer Manager für Kautionsversicherungen

20.9.2019 – Dirk Gmeiner wechselt von der Deutschland-Direktion von AIG zur Chubb European Group. Vom Frankfurter Büro aus soll er den Bereich Kautionsversicherungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz leiten. Der 39-jährige Jurist hat rund zehn Jahre Branchenerfahrung.

Dirk Gmeiner (Bild: Chubb/Andrea Ganshorn)
Dirk Gmeiner
(Bild: Chubb/Andrea Ganshorn)

Die Chubb European Group SE hat vor Kurzem Dirk Gmeiner (39) zum Manager für Kautionsversicherungen für Deutschland, Österreich und die Schweiz ernannt.

In dieser Position soll Gmeiner die Weiterentwicklung und das Wachstum des Kautionsversicherungsbereichs im D-A-CH-Raum verantworten. Sein Dienstort ist Frankfurt, der Hauptsitz von Chubb in Deutschland.

Jurist mit Versicherungskarriere

Gmeiner hat von 2001 bis 2006 an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz Rechtswissenschaften studiert und als Rechtsreferendar (Ref. iur.) abgeschlossen. Anschließend hat er am Trinity College Dublin, School of Law, den Titel Master of Law (LL.M.) erworben.

Nach einigen Jahren als Rechtsreferendar und einer Lektorentätigkeit startete er 2010 in der Versicherungsbranche. Bei der R+V Allgemeine Versicherung AG war er bis 2018 tätig, zuletzt als Underwriter in den Bereichen Kredit, Kaution und politische Risiken.

Im April 2018 wechselte Gmeiner als Senior Underwriter in den Bereichen Financial Lines und Cyber zur Deutschland-Direktion von AIG Europe Limited. Daneben ist er seit November 2018 auch Syndikusrechtsanwalt.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Darlehen · Kreditversicherung
 
WERBUNG
Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

Täglich bestens informiert!

Der VersicherungsJournal Newsletter informiert Sie von montags - freitags über alle wichtigen Themen der Branche.

Ihre Vorteile

  • Alle Artikel stammen aus unserer unabhängigen Redaktion
  • Die neuesten Stellenangebote
  • Interessante Leserbriefe

Jetzt kostenlos anmelden!

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.at
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
  • Youtube – Hintergründe zum Buchprogramm
Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
26.9.2019 – Erste-Bank-Unternehmenskunden, die Telebanking Pro nutzen, erhalten ein zusätzliches Angebot von der Acredia Kreditversicherung. (Bild: Acredia/M. Draper) mehr ...
 
4.9.2019 – Anlässlich der „Divörsity“-Tage will Helvetia Österreich bei Bewerbungen für mehr Gerechtigkeit sorgen und hat dafür eine eher ungewöhnliche Initiative gestartet. (Bild: Helvetia) mehr ...