Aktuelle Themen der Sozialversicherung umfassend aufbereitet

7.2.2019 – Das Buch „Sozialversicherung 2019 für alle Erwerbstätigen“ will als Arbeitsbehelf vor allem für jene da sein, die mit den ineinander übergreifenden steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Bestimmungen zu tun haben. Dazu bietet es neben einer Darstellung der gesetzlichen Neuerungen eine umfangreiche Behandlung der einschlägigen Sachverhalte.

Neu im dbv-Verlag: Sozialversicherung 2019
Neu im dbv-Verlag:
„Sozialversicherung 2019“

Bei dem im Jänner erschienenen Buch „Sozialversicherung 2019 für alle Erwerbstätigen“ handelt es sich um die bereits 20., überarbeitete und erweiterte Auflage dieses Werks.

Es soll, wie es im Vorwort heißt, als Standard-Arbeitsbehelf für alle dienen, die in der Praxis mit komplexeren und ineinander greifenden Bestimmungen von Steuer- und Sozialversicherungsrecht zu tun haben. Bei der Darstellung sei deshalb besonders auf die Verknüpfung der beiden Rechtsmaterien geachtet worden.

Zielgruppe sind dementsprechend unter anderem Steuerberater und Wirtschaftstreuhänder, Personalverrechner und Lohnbüros, Unternehmer und GmbH-Geschäftsführer. Das Buch richtet sich aber auch an Studierende sowie an die betroffenen Personengruppen selbst.

Was sich mit 2019 geändert hat

Das erste Kapitel beschäftigt sich mit gesetzlichen Neuerungen und Änderungen. Ausführlich behandelt werden die neue monatliche Beitragsgrundlagenmeldung, das Sozialversicherungszuordnungsgesetz sowie das Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz.

Weitere Themen betreffen beispielsweise Änderungen beim Sachbezug, den Familienbonus oder die Auftraggeberhaftung. Nicht fehlen dürfen schließlich aktuelle Tabellen für Sozialversicherung und Steuern.

Umfassende Darstellung

In einem weiteren Abschnitt des Buches wird das Beitragsrecht nach ASVG, GSVG bzw. BSVG für alle Arten sozialversicherungsrechtlicher Beschäftigungsverhältnisse systematisch dargestellt, wobei beispielsweise auch auf Freiberufler und Personengesellschafter eingegangen wird.

Die beitragsrechtliche Beurteilung spezieller Berufsgruppen wird im dritten Kapitel behandelt. Ein Berufsgruppen-ABC – von Animateuren bis zu Ziviltechnikern – befasst sich mit sozialversicherungs- und steuerrechtlichen Besonderheiten.

Das vierte Kapitel beschäftigt sich mit dem Leistungsrecht nach ASVG, GSVG und BSVG. Dabei geht es unter anderem um die verschiedenen möglichen Pensionsarten, um die Krankenversicherung und das Kinderbetreuungsgeld.

Tabellen, Beispiele, Vergleiche und Warnhinweise, worauf besonders zu achten ist, ergänzen die Texte im gesamten Buch.

Übersichtsteil

Im letzten Abschnitt findet sich eine Vielzahl von Tabellen und Übersichten, die unter anderem die aktuellen Beitragssätze und Leistungen aus den einzelnen Gesetzen enthalten.

Ergänzt wird dies mit Gegenüberstellungen der verschiedenen Sozialversicherungsgesetze, der Darstellung eines Pensionskontos oder einer Auflistung der Grenzen im Steuer- und Sozialversicherungsrecht.

Darüber hinaus bietet das Buch eine Aufstellung von relevanten Internetadressen sowie ein umfangreiches Gesetzes-, Paragrafen- und Stichwortverzeichnis.

Die Autoren

Alexander Hofer ist geschäftsführender Gesellschafter der Grazer Hofer Leitinger Steuerberatung GmbH. Der Steuerberater und Unternehmensberater ist unter anderem auf Sozialversicherung und Steuern von Freiberuflern und Selbstständigen spezialisiert. Darüber hinaus ist er Mitglied des Fachsenats für Steuer- und Sozialrecht der Kammer der Wirtschaftstreuhänder.

Wolfgang Seidl ist Direktor der steirischen Landesstelle der Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft sowie kooptiertes Mitglied des Fachsenats für Arbeits- und Sozialrecht der Kammer der Wirtschaftstreuhänder.

Paul Tschuffer leitet das Regionalbüro Steiermark der Sozialversicherungsanstalt der Bauern.

E-Book

Mit dem im Buch enthaltenen Code kann das E-Book auf PC, Tablet oder Smartphone heruntergeladen werden. Downloads sind zwei Jahre ab Erscheinungstermin verfügbar, so der Verlag.

Der Download ist auf maximal zwei Endgeräte beschränkt, darüber hinaus kann das E-Book auch online gelesen werden. Kunden müssen sich dafür beim E-Book-Händler Ciando einloggen.

Das Buch

„Sozialversicherung 2019 für alle Erwerbstätigen“

  • Autoren: Alexander Hofer, Wolfgang Seidl, Paul Tschuffer
  • 2019, dbv-Verlag Graz, Wien
  • 240 Seiten
  • ISBN 978-3-7041-0721-3
  • Preis: 42,90 Euro
  • Link zur Produktseite beim Verlag mit Bestellmöglichkeit
Schlagwörter zu diesem Artikel
Sozialrecht · Sozialversicherung · Steuern · Unternehmensberater · Zielgruppe
 
Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

Täglich bestens informiert!

Der VersicherungsJournal Newsletter informiert Sie von montags - freitags über alle wichtigen Themen der Branche.

Ihre Vorteile

  • Alle Artikel stammen aus unserer unabhängigen Redaktion
  • Die neuesten Stellenangebote
  • Interessante Leserbriefe

Jetzt kostenlos anmelden!

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.at
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
  • Youtube – Hintergründe zum Buchprogramm
Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
11.2.2016 – Ein neues Buch aus dem dbv-Verlag stellt Informationen zur Sozialversicherung im Überblick zusammen. (Bild: dbv) mehr ...
 
13.2.2013 – Einen umfassenden Überblick zu Zahlen, Daten und Fakten zur Sozialversicherung bietet ein neu erschienenes Buch. mehr ...
WERBUNG