WERBUNG

Entscheidungsvollmacht der Maklerbetreuer im Check (1)

14.9.2020 – Beim VAA 2020 konnten Versicherungsmakler die Entscheidungsvollmacht der Maklerbetreuung bewerten. In der Einzelwertung schnitt in der Sparte Berufsunfähigkeit die Zürich am besten ab, in der Krankenversicherung die Donau. In der Ablebensversicherung liegen Continentale und Europa knapp vorne, in der fondsgebundenen Lebensversicherung liegen Nürnberger und HDI Leben an der Spitze.

Wie beurteilen Versicherungsmakler die Entscheidungsvollmacht der Maklerbetreuer in einzelnen Versicherungsunternehmen? Das wollte die Wissma GmbH im Rahmen der Studie (VersicherungsJournal 31.3.2020) zum diesjährigen „Versicherungsaward Austria“ (VAA) wissen. An der VAA-Umfrage hatten über 500 Makler teilgenommen.

Sie konnten die Maklerbetreuung mit „ausgezeichnet“, „sehr gut“, „gut“, „mittelmäßig“ oder „schlecht“ bewerten. Die ersten beiden Kategorien sind in den folgenden Grafiken in einem grünen Balken zusammengefasst, die letzten beiden Kategorien in einem roten.

Ins Ranking kamen Unternehmen, die mindestens 20 Bewertungen erhielten, die Reihung erfolgt nach Mittelwerten. Die angegebenen Durchschnittswerte beziehen sich auf alle bewerteten Unternehmen, also auch jene, die zu wenig Bewertungen erhielten, um einzeln ausgewiesen zu werden.

Berufsunfähigkeit

In der Kategorie Berufsunfähigkeit erzielen in der Einzelwertung die Maklerbetreuer der Zürich Versicherungs-AG und der Nürnberger Versicherung AG Österreich die besten Werte. Sie kommen auf 76 beziehungsweise 73 Punkte.

Ergebnisse in der Kategorie Berufsunfähigkeit (Quelle: Wissma)
Zum Vergrößern Grafik anklicken (Quelle: Wissma).

Krankenversicherung

Den Höchstwert im Krankenversicherungsranking erzielt die Donau Versicherung AG mit 76 Punkten. Muki V.a.G. und Allianz-Gruppe Österreich folgen mit jeweils 68 Punkten.

Ergebnisse in der Kategorie Krankenversicherung (Quelle: Wissma)
Zum Vergrößern Grafik anklicken (Quelle: Wissma).

Ablebensversicherung

Eng zusammen liegen die Unternehmen in der Ablebensversicherung. Für die Continentale Österreich und die – in den Continentale-Verbund eingebundene – Europa Lebensversicherung AG werden Mittelwerte von 66 beziehungsweise 65 Punkten ausgewiesen. Die Dialog Lebensversicherungs-AG liegt fast gleichauf.

Ergebnisse in der Kategorie Ablebensversicherung (Quelle: Wissma)
Zum Vergrößern Grafik anklicken (Quelle: Wissma).

Fondsgebundene Lebensversicherung

Den Spitzenplatz im Ranking für die fondsgebundene Lebensversicherung belegt die Nürnberger mit 82 Punkten, Ähnlich hoch ist der Punktestand der HDI Lebensversicherung AG Österreich (81 Punkte).

Ergebnisse in der Kategorie fondsgebundene Lebensversicherung (Quelle: Wissma)
Zum Vergrößern Grafik anklicken (Quelle: Wissma).

Fortsetzung folgt

Die Ergebnisse für die Sparten Haushalt/Eigenheim, Unfallversicherung und Privatkunden-Rechtsschutz finden Sie in der morgigen Ausgabe des VersicherungsJournals.

 
Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

Täglich bestens informiert!

Der VersicherungsJournal Newsletter informiert Sie von montags - freitags über alle wichtigen Themen der Branche.

Ihre Vorteile

  • Alle Artikel stammen aus unserer unabhängigen Redaktion
  • Die neuesten Stellenangebote
  • Interessante Leserbriefe

Jetzt kostenlos anmelden!

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.at
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
15.9.2020 – Wie beurteilen Versicherungsmakler die Entscheidungsvollmacht der Maklerbetreuer einzelner Versicherer? Im zweiten Teil lesen Sie die Ergebnisse aus den Sparten Haushalt/Eigenheim, Unfall und Privatkunden-Rechtsschutz. (Bild: Wissma) mehr ...
 
26.8.2020 – Wie bewerten Versicherungsmakler die Qualität der Regulierung von Schadenfällen? Aus der Umfrage zum Versicherungsaward Austria liegt dazu eine Auswertung vor. Im zweiten Teil lesen Sie Resultate aus den Sparten Unfall, Haushalt/Eigenheim und Privatkunden-Rechtsschutz. (Bild: Wissma) mehr ...