<-TITEL->
 
VersicherungsJournal  

Ausgabe vom 16.6.2020
  
 
WERBUNG

 
Inhalt dieses Newsletters
Thema des Tages
[1] ÖGVS befragte Kunden zu Rechtsschutzversicherungen
Nachrichten
[2] Nach Rücktritt: Zur Klage berechtigt oder nicht?
Kurzmeldungen
[3] Ruf nach zentralem Register für Nachhaltigkeitsdaten
Weitere Inhalte
Anzeigenmarkt
 
WERBUNG

 
Thema des Tages nach oben

[1] ÖGVS befragte Kunden zu Rechtsschutzversicherungen

Zuletzt haben im Februar Experten Rechtsschutzversicherungen für die ÖGVS getestet. Eine Befragung österreichischer Kunden durch das selbe Marktforschungsinstitut kam nun zu deutlich anderen Ergebnissen. mehr ...

 
Nachrichten nach oben

[2] Nach Rücktritt: Zur Klage berechtigt oder nicht?

Die Leistungen aus einer Lebensversicherung waren im Zuge einer Finanzierung an eine Bank verpfändet worden. Nach rund zwölf Jahren Laufzeit trat der Versicherungsnehmer – mit Zustimmung der Bank – vom Vertrag zurück, Stichwort: „ewiges Rücktrittsrecht“. Vor Gericht bestritt der Versicherer nicht nur, den Kunden falsch belehrt zu haben, sondern auch das Recht des Kunden, den Betrag aus der verpfändeten Versicherung für sich einzuklagen. mehr ...

 
Kurzmeldungen nach oben

[3] Ruf nach zentralem Register für Nachhaltigkeitsdaten

Der europäische Versicherer-Verband fordert zusammen mit anderen Interessenvertretungen eine bessere Verfügbarkeit von „ESG“-Daten. Sie haben dazu einen Brief an die EU-Kommission geschrieben. mehr ...

 
Anzeigenmarkt nach oben
 
 

Geschäftsführer:

Marius Perger, Klaus Schweinegger

E-Mail kontakt@versicherungsjournal.at

Website www.versicherungsjournal.at/ansprechpartner.php.

Verlag und verantwortlich für den Inhalt

FinanzMedienVerlag Ges.m.b.H.

Gentzgasse 15, 1180 Wien, Österreich
Telefon +43 1 470 09 16 - 0

Firmenbuchgericht Wien, Firmenbuch-Nummer 164039i
Mitglied der Wirtschaftskammer Wien, Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation
Umsatzsteueridentifikationsnummer ATU43465102

Newsletter bestellen

Diesen Newsletter können Sie hier kostenlos bestellen.