<-TITEL->
 
VersicherungsJournal  

Ausgabe vom 21.1.2019
  
 
WERBUNG


Testen Sie den Börsen-Kurier jetzt vier Wochen lang gratis!

 
Inhalt dieses Newsletters
Thema des Tages
[1] Streit nach angedrohter Kündigung wegen Schadenfrequenz
Nachrichten
[2] Ausrutscher im Einkaufszentrum führte zu Haftungsfrage
[3] Städtische bringt Cyberversicherung für KMUs
Weitere Inhalte
Anzeigenmarkt
 
Thema des Tages nach oben

[1] Streit nach angedrohter Kündigung wegen Schadenfrequenz

Nach mehreren Schadensfällen drohte ein Versicherer dem Kunden die Kündigung seiner Rechtsschutzversicherung an. Er empfahl ihm aber, selbst zu kündigen, weil es sonst schwierig werden könnte, wieder eine Versicherung zu bekommen. Der Versicherungsnehmer wandte sich daraufhin an den ORF-Bürgeranwalt. mehr ...

 
Nachrichten nach oben

[2] Ausrutscher im Einkaufszentrum führte zu Haftungsfrage

Der Unfall passierte beim Aufsuchen einer Toilettenanlage: Der Fliesenboden war feucht, die Besucherin rutschte aus. Was folgte, war ein Konflikt um Verkehrssicherungspflichten und Schadenersatz, der sich bis zum OGH zog. mehr ...

 

[3] Städtische bringt Cyberversicherung für KMUs

Die Wiener Städtische spaltet ihre bisherige „Cyber Protect“ in zwei Varianten auf. Die neue „Basic“-Version wird als Online-Produkt angeboten. mehr ...

 
Anzeigenmarkt nach oben

Stellenangebote Innendienst

Für die geschäftliche Ausweitung in Graz sucht GrECo International: Account Executive (m/w) mehr ...

Helvetia sucht Gewerbekoordinator Österreich (m/w) im Partnervertrieb mehr ...

 
 

Geschäftsführer:

Marius Perger, Klaus Schweinegger

E-Mail kontakt@versicherungsjournal.at

Website www.versicherungsjournal.at/ansprechpartner.php.

Verlag und verantwortlich für den Inhalt

FinanzMedienVerlag Ges.m.b.H.

Gentzgasse 15, 1180 Wien, Österreich
Telefon +43 1 470 09 16 - 0

Firmenbuchgericht Wien, Firmenbuch-Nummer 164039i
Mitglied der Wirtschaftskammer Wien, Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation
Umsatzsteueridentifikationsnummer ATU43465102

Newsletter bestellen

Diesen Newsletter können Sie hier kostenlos bestellen.