<-TITEL->
 
VersicherungsJournal  

Ausgabe vom 6.12.2018
  
 
WERBUNG


 
Inhalt dieses Newsletters
Thema des Tages
[1] Jeder Dritte fühlt sich gesundheitlich beeinträchtigt
Nachrichten
[2] Pflege-System: Widerstand gegen Versicherungsvariante
[3] Pensionskassen: Kennzahlen im Vergleich
Kurzmeldungen
[4] Neues Warnsystem für Katastrophenfälle
Weitere Inhalte
Anzeigenmarkt
 
Thema des Tages nach oben

[1] Jeder Dritte fühlt sich gesundheitlich beeinträchtigt

Wie steht es um das subjektive Gesundheitsempfinden? Eurostat-Daten zeigen, wie viele sich wie stark betroffen fühlen und wie Österreich im EU-Vergleich liegt. mehr ...

 
Nachrichten nach oben

[2] Pflege-System: Widerstand gegen Versicherungsvariante

Die Bundesregierung hat ihren „Masterplan Pflege“ vorgestellt, die Frage des künftigen Finanzierungsmodells bleibt aber trotzdem vorerst offen. Eine Studie soll nun mehr Klarheit bringen. mehr ...

 

[3] Pensionskassen: Kennzahlen im Vergleich

Die österreichischen Pensionskassen verwalten mehr als 22 Milliarden Euro für über 900.000 Personen. Genaue Zahlen gab die FMA nun in ihrem Bericht über die Lage der Pensionskasse 2018 bekannt. mehr ...

 
Kurzmeldungen nach oben

[4] Neues Warnsystem für Katastrophenfälle

Einen europäischen Notruf gibt es schon. In Zukunft soll, wenn nötig, auch „umgekehrt“ Kontakt aufgenommen werden. Das sieht eine neue EU-Richtlinie vor. mehr ...

 
Anzeigenmarkt nach oben
 
 

Geschäftsführer:

Marius Perger, Klaus Schweinegger

E-Mail kontakt@versicherungsjournal.at

Website www.versicherungsjournal.at/ansprechpartner.php.

Verlag und verantwortlich für den Inhalt

FinanzMedienVerlag Ges.m.b.H.

Gentzgasse 15, 1180 Wien, Österreich
Telefon +43 1 470 09 16 - 0

Firmenbuchgericht Wien, Firmenbuch-Nummer 164039i
Mitglied der Wirtschaftskammer Wien, Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation
Umsatzsteueridentifikationsnummer ATU43465102

Newsletter bestellen

Diesen Newsletter können Sie hier kostenlos bestellen.